Wie fühlt sich Erdbeben an?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man ist wackelig auf den Beinen,der Boden wird einem buchstäblich weggerissen,man steht nicht mehr selbständig auf den eigenen Beinen.

43

Danke für den Stern!

0

so als ob du keine kontrolle mehr über deinem körper hast so als ob dir der boden unter den füßen weggezogen wird

Jeder der diese Frage liest, wird bestimmt noch kein Erdbeben erlebt haben...

Aber es ist schon mal klar, dass der Boden anfängt zu wackeln, und vielleicht kann man sich auch nicht mehr halten. Das würde sich wie ein hefftiges Kribbeln, an den üßen anfühlen!

Wie ich es aus Videos gesehen habe, fangen dann Möbelstücke auch an zu wackeln!

Aber eins ist davon klar, schließlich liegt alles in Trümmern!

Was möchtest Du wissen?