Wie fühlt sich eine Blutspende an?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das einzige was man spürt ist der Einstich. Wenn man die Hand und die Finger ein bisschen bewegt, dann läuft das Blut schneller und man ist dementsprechend auch relativ schnell fertig. 

Was normal ist, ist dass man nach den ersten 1 oder 2 Blutspenden leichte Schmerzen im Arm hat und sich danach schlaff und auch ein bisschen unwohl fühlt. Das ist aber völlig normal, weil der Körper diese Situation nicht kennt. Das gibt sich mit der Zeit, wenn man regelmäßig spenden geht. Was man die ersten Stunden nach der Blutspende aber immer vermeiden sollte, ist auf der Stelle rumzustehen, denn da kann man durchaus abklappen, wenn das Blut in die Beine sackt. 

Ansonsten gibt es da eigentlich keine Probleme. Etwas zu Trinken und zu Essen bekommst du nach der Blutspende in der Regel kostenlos und wenn du nach der Blutspende viel trinkst, dann steckt dein Körper das ohne Schwierigkeiten weg. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Einstich kann möglicherweise etwas unangenehm sein, aber sonst merkt man während der Spende nichts (man liegt entspannt auf seiner Liege und wartet).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superasker99
20.02.2017, 23:05

Ok Danke :)

0

Ich merk da nichts von .. man liegt rum und wartet. Geht schnell. Hinterher noch kurz in den Ruheraum .. aber für mich war das echt immer unnötig. Gab dann immer nur ein Buffet zu essen.. aber das hab ich auch immer nicht wahrgenommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superasker99
20.02.2017, 23:02

Ok Danke :)

0

Man fühlt sich kurz danach etwas schwach auf den Beinen. Wenn man aber viel trinkt und sich bewegt (aber kein intensiver Sport), dann merkt man nach ein paar Stunden nix mehr von der Blutspende

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superasker99
20.02.2017, 23:01

Ok und merke ich etwas während der Abnahme?

0
Kommentar von Superasker99
20.02.2017, 23:03

Gut, danke ;)

0

Was möchtest Du wissen?