Wie fühlt sich eine Amnesie an?


31.07.2021, 06:40

Wie kann man einfach so vergessen?

2 Antworten

Ist auf jedenfall sehr beängstigend, einfach alles über sich und sein Umfeld zu vergessen. Schmerzhaft ist eine Amnesie nicht, allerdings wird für dich alles keinen Sinn machen. Eine Amnesie ist auf jedenfall was ganz schlimmes. Man ist quasi wie ein Neugeborener Mensch nur mit dem Unterschied das man in vielen Fällen noch sprechen kann und eine Ausgeprägte Motorik eines Erwachsenen hat aber dein Gedächtnis wurde auf 0 zurückgesetzt, du musst vieles neu lernen.

Also ist man eigentlich doch tod und irgendwer anderes lebt Dann in meinem körper weiter ?

0

Wie sich das anfühlt? Man kann panisch werden! Es ist schlimm, zu wissen, dass man etwas mal gewusst hatte, es aber nicht mehr da ist! Ganz schlimm!

Aber an sich tut es nicht weh. Man fühlt nichts, wenn man vergisst. Es ist einfach nicht da. Wie wenn jemand das Licht im Zimmer löscht. Ab dann liegt das, was im Zimmer ist, oder war, einfach im Dunkeln.

Sehr klasse beschrieben.

0

Ja aber wie kann das sein ?

Ich kannst mir nicht vorstellen, dass ich noch ich selbst bin bzw. Dass ich überhaupt da bin wenn das passiert. Ich bin meine erinnerungen. Wie kann ich Dann noch sein ohne meine vergangenheit ?

Und Dann aber fällt es einem doch wieder ein ?

0

Bin ich nicht I'm grunde tot wenn ich mich nicht erinnerw und irgendwer oder irgendwas anderes leebt Dann in meinem körper?

Denn Ich bin meine erinnerungen. Aber die sind ja weg...?

0

Was möchtest Du wissen?