Wie fühlt sich die Wirkung von Kaffe oder Energydrinks an?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Gerade Kaffee wirkt halt unterschiedlich und das  wird meistens immer noch falsch eingeschätzt.

Er entwässert keineswegs stark wie früher immer behauptet wurde. Und auch bei den Problemen mit dem Einschlafen muss man differenzieren. Zitat :

Eine Tasse Kaffee zum Einschlafen Koffein kann des Einschlafen manchmal erleichtern Kaffeegenuss am Abend vor dem Schlafen hält nicht jeden vom Schlaf ab, weiß der Schlafforscher Hans-Peter Landolt von der Uni Zürich<

Und hier noch die Quelle dazu.

http://www.3sat.de/page/?source=/nano/cstuecke/90154/index.html

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich spüre auch kaum was. Aber wenn ich zwei Tassen Kaffee innerhalb kurzer Zeit trinke, fangen meine Hände immer an zu zittern und ich werde etwas unruhig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist normal das man nichts fühlt... Bei mir werde ich nur manchmal etwas wacher aber das wars dann auch..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das. :D
Weil ich etwas mehr auf den Rippen habe  brauche ich von Haus aus mehr um dieselbe Wirkung zu erreichen wie ein schmalerer Typ. Aber ich merke einfach nichts. Ich weiß nicht, wie es ist, aufgeputscht zu sein. Hab an manchen Tagen 1Liter Energy Drink getrunken, spürte aber nichts. Manchmsl trinke ich die vor dem Schlafengehen xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?