Wie fühlt sich das Einschlafen bei einer Vollnarkose an?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

ich hatte mal ne vollnarkosebeim zahnarzt die wolltet mir einen toten zahn entfernen das wollte ich aber nicht dann haben sie mir eine vollnarkose gegeben erst wurde mir o ein bisschen schwumrig aber nach 2 minuten bin ich weggepennt also es ist fast wie einschlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte bisher vier Stück - und ich kann mich bei keiner Einzigen davon so richtig an das Einschlafen erinnern - eine Sekunde unterhalte ich mich noch mit dem Anästhesisten oder den Schwestern und das nächste, was ich weiß, ist wie ich wieder aufgewacht bin. Das Einschlafen passiert (bei mir) so schnell und problemlos, das ist gar kein Ding.
Allerdings finde ich das Aufwachen ein wenig unangenehm, weil man erst Mal nichts trinken darf und ich jedes Mal sooo durstig war...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
19.03.2016, 15:30

Ich habe Tee und Kekse bekommen ...

0
Kommentar von haribolady
28.03.2016, 22:21

Ich habe von der Schwester erst mal direkt etwas zu Trinken bekommen! :D 

0

Die Frage ist zwar etwas her aber egal! ;)

Ich bekam, nachdem ich einen Venenkatheter bekommen hatte eine Spritze das wahrscheinlich den schmerzempfinden und Bewusstsein langsam aber sicher bei mir ausschaltet und dann sollte ich in einer Atemmaske tief ein und ausatmen. Mir wurde ein wenig schwindelig bzw. fühlte ich mich an wie in einem Rauschzustand als man mir die spritze gab und als ich in die Maske reingeatmet hatte war ich sofort weg. Man fühlte sich an wie im 7. Himmel :) So schnell könnte ich immer wieder einschlafen, so angenehm war es gewesen. Hatte dabei sogar angenehm geträumt. War als ich aufwachte ziemlich durcheinander und benommen und ehrlich gesagt wäre es mir lieber gewesen, wenn ich noch ein wenig weiter geschlafen hätte, aber irgendwann musste ich ja auch mal wieder aufwachen ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wunderschön!

Erst bekommst Du eine Injektion, die Dich ruhig und friedlich werden lässt. Nur merkst Du nichts davon. Aber auf einmal - wie konnte das bloß geschehen?- bist Du weg. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also sagen wir es so, du wirst dich an nichts erinnern können, wenn du wieder aufwachst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das merkst du nicht. Du bekommst vorher schon ne Tablette dann die Maske auf und zählen. Mehr als bis 4 kommt man in der Regel nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr angenehm, würde ich - ohne Witz - jeder Zeit noch mal machen :D Man merkt wie man nach und nach immer mehr "verschwindet" und irgendwann schläft man einfach ein... Bei mir war es so, dass ich mich danach super ausgeruht gefühlt habe :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
19.03.2016, 15:01

Ja, das ist das Tolle an Propofol. Man würde am liebsten fragen, ob man das gleich nochmal haben kann ;-)

2
Kommentar von Schlauchmayer
20.03.2016, 10:03

auch schön beschrieben. :) Hattest du davor Angst?

0

Wie ein Schwächeanfall. Alles wird leicht und es kriecht ein Schatten von den Rändern deines Sichtfeldes langsam vorran. Ob du dich am Ende noch dran erinnern kannst, keine Ahnung, ich habe es bei einem mal behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man kaum "Einschlafen" nennen. Du bist ruckzuck "weg".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für eure vielen Antworten , hab es heute gut überstanden und es gab keinerlei Probleme,  ich habe noch nichtmal mitbekommen , dass ich eingeschlafen bin :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bekommt man nicht mit. Während die Schwester mit einem redet, ist man schon in Narkose, und wird erst wieder wach, wenn alles vorbei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist - zack - sofort weg! Kein Wegdämmern, wie bei normalem Einschlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du merkst vielleicht noch kurz wie deine Augen schwerer werden, danach wachst du schon wieder igendwo in einem Raum auf, wo dann eine Schwester kommt und fragt ob dir schlecht ist. Die OP ist zu dem Zeitpunkt aber schon vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht du bist sofort weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Easy und wunderbar friedlich.

Von einer Sekunde zur nächsten bist Du weg vom Fenster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?