wie fühlt man sich nach der Lavage ( Gelenkspülung) bei kieferarthrose

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann man so nicht sagen, da jeder anderes auf Schmerzen reagiert. So schlimm wird es schon nicht werden.

Man wird dir in Narkose schon Antibiotika und Schmerzmittel geben. Bei Kiefer ist Volteren das Beste gegen Schmerzen. Die 100mg sind verschreibungspflichtig. Schreibt dir der Arzt auf Frage hin auch auf oder er empfiehlt dir was anderes. Vielleicht ist auch garnichts nötig. Wie die anderen schreiben, du hast ein Beratungsgespräch wo du alle Fragen stellen kannst.

Ebenso ein Narkosegespräch der sich auch auskennt und Fragen beantwortet.

Warte die Gespräche ab und kläre es da und lasse dir vor der OP sonst ein Rezept geben weil die Apotheke das Mittel veilleicht bestellen muss. (Wenn es nötig ist) Jo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage doch den Arzt. Kannst ja da anrufen und nachfragen, die beantworten das immer gern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Alexander78
29.06.2013, 20:54

Muss ich zustimmen, vor jeder OP gibt es einen Beratunggespräch mit einem Chirurgen. Hier werden alle Fragen und Bedenken durchgesprochen. Hatte innerhalb eines Jahres 2 OP`s es gab beide male eine Beratung. Wenn du Scherzen nach der OP hast schäme dich nicht das Pflegepersonal nach Schmerzmittel zu fragen.

0

Was möchtest Du wissen?