wie fühlt ihr euch nach einen tag mit Alkohol?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo katsching621,

ich habe damit kein Problem. Ich hatte noch nie einen Kater und schlecht ist mir nur während ich trinke. Danach bzw. am Tag drauf oder so, ist es als wäre nie was gewesen. Schlafen kann ich dann auch relativ schnell und gut, bis auf den Schluckauf der ab und zu kommt.

L.G.
XxLesemausxX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verkatert. Wenn der Kater irgendwann vorbei ist, bin ich niedergeschlagen und unmotiviert. Ich bewege mich kaum und hab zu nichts Lust. Selbstverständlich nur wenn ich wirklich viel trinke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen kompletten Tag?
Naja auf Festival sind es meistens 3-4 Tage wo ausschließlich Alkohol getrunken wird.
Ganz gut :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xrobin94
21.05.2016, 08:03

Außer man trinkt zu viel !
Aber dann ist man selbst schuld:))

0

Total scheise und das jedes mal. Wenn ich 2 glässer getrunken habe geht es noch also ist es audhaltbar aber trotzdem scheise aber wenn ich die nscht gefeiert habe ich der kater am tag danach die reinste hölle . Wie fühlst du dich denn danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mal Alkohol trinke, dann nie so viel, dass es mir schlecht geht...Ich kenne meine Grenzen und trinke Alkohol nur zum Genuss und nicht um blau zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir geht's eigentlich immer gut. Wenn ich mal zu viel getrunken hab bin ich am nächsten morgen noch betrunken aber das wars auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es viel Alkohol war, dann ziemlich mies.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katsching621
21.05.2016, 07:57

und wenig ? ganz normal ?

0

Was möchtest Du wissen?