Wie fühlt dich das erste mal an? Schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als Mann wirst du da keinerlei Schmerzen haben, keine Sorge ;) Maximal wirst du leicht wund gescheuert wenn ihr die ganze Nacht bei der Sache seid ;) An XXX Filmchen würde ich mich aber an deiner Stelle nicht orientieren, das ist dann doch etwas unrealistisch. Das ist als ob du nur durchs ankucken von Actionfilmen das Autofahren und die Verkehrsordnung lernen würdest <--- das klappt wohl genauso wenig :D

Als kerl solltest du keine Schmerzen haben, außer du legst selbst zu rigoros Hand an.

zwecks peinlich: Peinlich ist es nur, wenn es für dich eine unangenehme Situation ist. Wenn du souverän damit umgehst, sollte es keine Probleme geben.

Und nein, von P*rnos solltest du definitiv nicht lernen. Bordell ist da schon eher eine Alternative.

Also als Mann solltest du da eher weniger Probleme mit Schmerzen haben.

Und du solltest dir auf garkeinen Fall ein Beispiel an P*rnos nehmen. Dort wird alles sehr übertrieben. Viele wollen garnicht so einen Sex wie der in den Videos dargestellt wird. Mach dir wegen dem ganzen Thema nicht so viele Gedanken. Niemand ist beim ersten Mal richtig gut. Das ist eine Sache, bei der man mit mehr Erfahrung auch besser wird. Und wenn du dein erstes Mal hast, dann spiel auch mit offenen Karten, dann wird deine Partnerin auch Verständnis dafür haben, wenn etwas nicht so ist, wie es soll. Frauen sind sehr einfühlsam und viele können auch mit solchen Situationen umgehen. Also keine Sorgen vor dem ersten Mal. Niemand ist Perfekt und niemand ist beim ersten Mal sehr gut. Übung macht den Meister :)

Sowas schaffen heutzutage 15-jährige Jungs :D dann kriegst du das sicher auch hin :) mach dir mal keine sorgen...

Was möchtest Du wissen?