Wie früh vor Abflug am Flughafen sein?

8 Antworten

Hallo, 

das Zeitproblem betrifft weniger eine Airline oder ein Zielland speziell, sondern ist der Ausdehnung des Flughafens geschuldet. 

2 Stunden vor Abflug ist in FRA praktisch Pflicht. Die fraport selbst empfiehlt in ihrer Broschüre sogar 3 Stunden! 

Es ist Ferienzeit und jede Woche gibt es neue Baustellen mit Umleitungen und geschlossenen oder neu eingerichteten Auf-, Ab- und Durchgängen. 

Außerdem gibt es bei der Bahn keinen Zug, der genau dann pünktlich ankommt, wenn man es eilig hat (Murphy's Law)! 

Du brauchst vom Fernbahnhof etwa 15 Minuten (Treppen hoch, die Überführung nutzen, Treppe runter), um in die Abflugebene des Terminal 1 zu kommen. Rechne 15 Minuten, Dich zu orientieren, in welchem Bereich (A, B oder C) von Terminal 1 Dein Flug abgeht. 

Geht der Flug vom Terminal 2 (Bereiche D und E), brauchst Du mindestens zusätzliche 15 Minuten mit der SkyLine oder dem Shuttlebus. 

Da wären wir schon bei einer Ankunftszeit von 7:15 oder 7:30 Uhr. Dazu kommen kleine Erschwernisse wie Koffer aufgeben, durch die Sicherheitskontrolle, dann unter Umständen den längstmöglichen Weg zum entferntesten Gate (der kann am A-Finger rund einen Kilometer betragen). Rechnen wir sportlich 30 Minuten dafür, müsstest Du mindestens 6:55 oder eben 6:35 am Bahnhof sein. Dann darf der Zug aber keine Verspätung haben - und auch alles andere muss auf Anhieb klappen. 

Bei "nur" 2 Stunden Vorlauf wären wir aber schon bei 5:50, bei der Empfehlung der fraport bei 4:50. Du siehst, dass Deine Idee praktisch nicht umzusetzen ist. 

Bleiben fünf Möglichkeiten: 

1) Noch einen Zug früher (den Abend vorher und dann die Nacht am/im Flughafen verbringen). 

2) Einen Tag vorher entspannt mit der Bahn anreisen und dann in einem Hotel übernachten (Sheraton, Steigenberger - beide am Airport - oder Wings in Raunheim ein Hotel in Frankfurt-Niederrad und dann mit der S-Bahn in 10 Minuten zum Regionalbahnhof). 

3) Jemand aus der Famlie oder dem Bekanntenkreis bringt Dich mit dem Auto zum Flughafen. 

4) Ein Taxi. 

5) Was ist mit den neuen Reisebussen? Gibt es da keine günstige Verbindung? 

Tipp zu 2.): in der Frankfurter Innenstadt sind Hotels sehr günstig (aber nicht schön gelegen) und per S-Bahn schnell zu erreichen. 

1

Wenn Du kein Gepäck aufgibst und schon eingecheckt bist, ist das auch noch sportlich. Denn Du läuft schon vom Bahnhof zum Terminal ein Stückchen und hast dann noch den Security-Check vor Dir. Das aut ziemlich sicher nicht hin..

Das ist viel zu knapp! Du musst je nach Flughafen 30 bis 45 min vor Abflug eingecheckt haben. Also müsstest du in 10 Minuten von deinem Zug (der pünktlich ankommen muss) zum Flughafen rennen. 

Vergiss es und nimm dir ein günstiges Hotel in Frankfurt. Oder übernachte eben am Flughafen. 

Bei einem internationalen Flug würde ich mindestens 2-3 Stunden vor Abflug am Flughafen sein.

Was möchtest Du wissen?