Wie Freunden ein für alle mal die Welt erklären?

9 Antworten

Hallo,

Dein Bekannter, denn ein Freund würde sich nicht so benehmen, ist mehr als Verantwortungslos und das ist echt traurig. 

Das er nicht daran gedacht hat, dass ein Cadillac ein "Schluckspecht" ist, dass solltest Du ihm nicht wirklich glauben, denn so was weiß eigentlich jeder. Vor allem, wer sich so ein Auto kauft.

Alleine, dass er sich einen Cadillac, auf 11 Jahre finanziert, kauft, sagt schon alles über seine Intelligenz aus. Ich nehme nämlich mal an, dass er Schäden sicherlich nicht selber reparieren kann.

Das Dir die Kinder leid tun, dass spricht sehr für Dich und kann ich durchaus verstehen, nur bist nicht Du für die Familie verantwortlich, sondern e r und auch sein Frau. Wenn diese sich nicht durchsetzt , kann keiner helfen oder willst Du in Zukunft ihnen immer Geld geben.

Er will keine Lebensmittel, dann weißt Du ja wofür er das Geld will, nämlich für den Sprit, für sonst nix und das ist echt schlimm. Noch dazu sieht er Dich eh nur als Geldquelle, denn wenn es mehr wäre, hätte er Dir auch vom Kauf des Wagens erzählt.

Mach jetzt bloß nicht den Fehler und gib ihm Geld, denn das wäre umsonst.

Einen Cadillac , der so viel Benzin schluckt, den kann sich eine Familie halt mal nur leisten, wenn Beide gut verdienen oder nur er  oder sie keine Kinder hätten, dann evtl., aber so. 

Die Frau hat anscheinend nicht viel zu sagen und somit kommt sie auch ihrer Verantwortungspflicht , gegenüber den Kindern, in keinster Weise nach.

Du solltest mit ihm gar nicht lange diskutieren. Wende Dich an seine Frau und sag ihr, dass Du gerne mit Lebensmittel aushilfst - aber auch nur begrenzt - oder die Kinder zu Dir zum Essen kommen können, aber Geld wirst Du ihnen keines geben.

Betone auch, dass es Dir ausschließlich um die Kinder geht.

Dann wäre es gut, das Gespräch mit den Eltern mal unter 4 Augen zu suchen und dann solltest Du ihnen mal klipp und klar sagen, was Du davon hältst, wie sie sich das alles vorstellen und das Du nicht für die Versorgung der Kinder zuständig bist.

Sie sind die Eltern und stehen in der Pflicht für ihre Kinder. Wenn er nicht will und sie sich nicht durchsetzen kann, dann solltest Du auch andere Schritte einleiten.

Es geht ausschließlich um die Kinder. Die Frau, die ist schon mit "im Dreck" , wie Du es so schön sagst. Das sie ihre Kinder liebt, ändert nichts an der Tatsache, denn dann sollte sie etwas ändern. Das sie Dir leid tut, versteh ich nicht wirklich, denn sie muss den Kindern zuliebe etwas ändern.

Wenn Du immer wieder hilfst, wird sich die Situation der Kinder nicht ändern. 

Also vergiss Dein Mitleid für die Frau, denn im Grunde ist sie nicht besser, als ihr Mann. Sie lässt es zu, dass es überhaupt so weit gekommen ist.

Dazu muss man aber auch sagen, es gibt so günstige Speisen, wie zB. Nudeln mit Soße, Suppe, Eintopf usw.. Ist lecker und kostet nicht viel an Lebensmitteln. So kann man auch mal eine kleine Flaute zum Monatsende überbrücken.

Auf Dauer gesehen sollen die Kinder natürlich eine ausgewogene und gesunde Ernährung haben .

Außerdem glaube ich auch nicht, dass die Familie nur eine kleine "Flaute" hat, sondern grundsätzlich Geld fehlt, weil sie einfach über ihre Verhältnisse leben und das geht halt mal nicht. 

Sie müssen dies selber einsehen oder eben in den sauren Apfel beißen und sich mal vor einer "anderen" Stelle "rechtfertigen" und auch über ihre Verantwortung als Eltern , aufgeklärt werden.

Liebe Grüsse!

Danke für diese Antwort. Genau sowas habe ich mir gewünscht. Das mit den über den Verhältnissen Leben hast du gut gesagt. Seine Frau wusste praktisch nichts von dem Auto, bis es denn da stand. Vor ihr brachte er nur die Argumente vor, dass ja ich auch so ein großes Auto fahren könnte und das Auto sowieso sparsam ist. Die Tatsache, dass meine S Klasse gebraucht war und "nichtmal" die Hälfte seines Wagens schluckt war ihm auch egal. Dazu kommt, dass ich keine Kinder habe. 

Ignoranz ist schon seit 25 Jahren sein Fachgebiet. 

Vielen Dank 

1
@MaxGuitarPlays

Nichts zu Danken, immer gerne.

Wie Du schon schreibst, er ignoriert einfach, er macht einfach, egal, ob es möglich ist oder nicht. Er ist wichtig, die anderen nicht.

Er vergleicht Dich mit sich, nur, dass da ein riesiger Unterschied ist zwischen Euch Zweien, dass will er anscheinend nicht wahr haben.

Argumente lässt er einfach nicht gelten.

Liebe Grüsse!

0

Eigentlich bist du da ja nun nicht für verantwortlich, aber ich verstehe deine Sorge um die Kinder. Was sagt denn die Frau dazu? Wäre das mein Mann, würde ich definitiv dafür sorgen, dass er das Auto wieder verkauft- bzw. garnicht erst kauft. Der scheint irgendwie noch nicht in der Erwachsenen- Welt angekommen zu sein. Ich finde sowas Mega egoistisch und hätte da null Verständnis für. Ich finds gut, wenn du mit der Frau einkaufen gehst, das soricht echt für deinen Charakter. Ich würde anschließend mit ihr noch einen Kaffee trinken und mal gemeinsam überlegen, wie man den Typen mal erden kann. Ich glaube, ich an ihrer Stelle würde so lange mit den Kindern ausziehen, bis er gelernt hat, Prioritäten zu setzen. 

Danke für deine Antwort. 

Wenn sie auszieht, verkauft er den Wagen wirklich und holt sich gleich einen Lamborghini. Das würde bei dem nichts bringen. Er ist schon seit ich ihn kenne so. Leider. Ohne Unterhalt kommt die Mutter aber leider nicht aus, das ist das Problem. Das wird er aber nicht zahlen können.

Vielen Dank nochmal für die Hilfe 

1
@MaxGuitarPlays

Das wird er nicht zahlen wollen- aber müssen. Die Kinder haben definitiv Anspruch auf Unterhalt. Die genaue Höhe hängt von seinem Gehalt ab. Dabei interessiert es das Gericht herzlich wenig, ob er sich lieber für das Geld ein Auto kaufen würde. Wenn er sich weigert zu zahlen, wird er dazu verdonnert, im Zweifelsfall mit einer lohnpfändung. Da kann er heulen, wie er will. Der Kindes- Unterhalt hat Vorrang vor allem anderen. Und meines Wissens steht der Frau im trennungsjahr auch was zu. Vielleicht reicht ja auch schon, wenn sie ihm einfach mal vorrechnet, was ihm dann übrig bleibt? Die Unterhaltszahlungen kannst du in der Düsseldorfer Tabelle googeln. 

0
@Katjad71

Naja, es haben schon einige geschafft einfach dem Gericht Jahre aus dem Weg zu gehen. Das ist das größte Problem. Sie schafft nichtmal 2 Jahre ohne sein Geld. Da kann sie sowas nicht riskieren. 

0
@MaxGuitarPlays

wie Alt sind denn die Kinder? Es gibt ja auch noch die unterhsltsvorschusskasse zur Überbrückung. Wenn die Kinder schon derart vernachlässigt werden und zugunsten eines Autos schon auf dich angewiesen sind, weil die Familie nichts mehr zu essen hat, wird der Auszug ja keine Verschlechterung darstellen. Im Gegenteil. Und solche Verfahren dauern erfahrungsgemäß nicht einige Jahre. Sie soll zu einem Anwalt gehen, der reicht das ganze ein, dann wird er aufgefordert, seine Finanzen offen zu legen ( worum er sich nicht drücken kann und was er auch nicht beschönigen kann. Du sprachst ja von einer Beförderung. Das lässt auf ein Angestellten- Verhältnis schließen), und dann hat sie Ruck zuck den Unterhalt. 

Ganz ehrlich, in diesem Land ist keine Frau gezwungen, aus finanziellen Gründen bei einem Mann zu bleiben. Da gibt es andere Mittel und Wege. 

0

Er ist nicht Kreditwürdig, den wer zahlt schon 11 Jahre für ein Auto ? Das deutet darauf hin das derjenige in einer Finanziell angespannten Situation ist. 

Andererseits ist es ein Freund, ab 500€ fallen bei mir 1% Zinsen pro Jahr (kein Zinseszins) an für die besten Freunde, für gute Freunde sind es 3% pro Jahr (Kein Zinseszins). Normale Freunde bekommen 5% pro Jahr (Zinseszins), alle anderen bekommen ab 7% pro Jahr (Zinseszins). Ab 1000€ verlange ich Sicherheiten.

Zinsen? Der würde ja lachen. N Kredit will der nicht. Der würde mir das Geld in 3 Monaten wohl wieder geben 

0
@MaxGuitarPlays

Wenn er mein Geld nicht will, dann muss er es ja nicht nehmen, jedenfalls ist es legal Zinsen zu nehmen wenn man Geld verleiht.

0

Nissan pixo

Hallo alle zusammen ich habe ein Neues Auto bekommen (nissan pixo) Und nun ist die frage ob jmd das Auto auch hat und ob wenig Sprit verbraucht und da steht Benzin ob ich auch super 95 tanken kann lg

...zur Frage

Stahlfelgen nutzen

Da ich mir ein neues Auto zugelegt habe und noch von meinem alten Auto Stahlfelgen habe, wollte ich wissen ob ich die nutzen kann. Stahlfelgen für neues Auto laut Fahrzeugschein

6.0Jx15/ET 46

Ich habe von meinem ALten noch

6.0Jx15/ET 43

Was ist der Unterschied? DAnke

...zur Frage

Psycho Tante was tun?

Hallo, also folgendes, Mein Onkel (Bruder von meiner Mutter) hat sich am Dienstag von meiner Tante getrennt, diese Frau ist leider ein absoluter Psycho, sie hat sich beispielsweise einen Laptop über den Kopf gezogen, dass sie eine kleine Wunde hatte und gemeint wenn mein Onkel nicht sofort geht, dann geht sie zur Polizei und sagt er war es, neulich wollte er seine Sachen von ihr holen und ging extra mit meinem Opa zu ihr da diese Frau vollkommen spinnt, sie erzählt bei ihren Freunden herum dass mein Onkel sie geschlagen hätte etc. Was absolut nicht stimmt. Als er seine Sachen holen wollte schrie sie laut um Hilfe und versuchte die Nachbarn zu erreichen und meinte sie müsse ins Frauenhaus da sie es nicht mehr aushält usw. Die Frau hat sich seine Wohnung seine Auto und das Sorgerecht für die Kinder gekrallt. Letztens als wir die Kinder gesehen haben hatte einer der beiden Blaue Flecken im Gesicht welche aussahen wie Fingerabdrücke, mein Onkel bestreitet es, dass meine Tante das war jedoch bin ich mir zu sicher dass es Fingerabdrücke waren. Da er ein absoluter Schisser ist, würde ich gerne wissen was ich tun kann, ich bin 16 Jahre alt und möchte das ganze auch recht sachlich regeln. Ich will nicht dass die Kinder bei ihr bleiben, da diese Frau komplett gestört ist, die Kinder gehen beide noch in den Kindergarten und sagen von sich aus auch garnichts. Selbst der Richter war erstaunt als er die Regelung gelesen hatte, Haus, Auto und 800€ für die Kinder bekommt sie. Gibt es irgendwas, was ich tun kann um meinem Onkel zu helfen?

...zur Frage

Bekomme ich einen Leihwagen?

Gestern morgen ist mir eine Frau in mein geparktes Auto gefahren. Mein Auto hat einen wirtschaftlichen total schaden und ist damit reif für die Presse.
Meine Fragen sind jetzt
Bekomme ich aufjedenfall einen Leihwagen?
Darf ich den Leihwagen solange benutzen bis ich ein neues Auto gekauft habe?(also dann wenn die Versicherung das Geld überwiesen hat da ich mir leider nicht einfach so ein neues kaufen kann)
Und wie ist das mit dem Sprit von dem Leihwagen?

...zur Frage

suche einen horrorfilm mit einem cadillac oder ähnlichem

servus. hab vor jahren mal den trailer von nem horrorstreifen gesehen, kann mich aber leider nicht an den namen erinnern. eine familie (oder ein paar, leider nicht mehr im kopf) werden auf einer straße von einem cadillac gerammt. als die frau zu sich kommt, liegt das auto auf dem dach. ausserdem sieht sie dass am auto ketten befestigt sind und diese zum caddi führen. in diesem augenblick gibt der cadillac gas und schleift ihr auto mit. plötzlich taucht neben ihrem auto ein anderes auto auf (ich glaub nen roter mustang) und der fahrer zieht sie nach kurzem überreden zu sich ins auto. im nächsten augenblick fährt der caddi in ne kurve und lässt ihr altes auto an nem baum zerschellen. Dann erzählt der fahrer des mustangs ihr davon, dass er den typ schon seit ner weile jagt, er wäre mit seiner freundin irgendwo ohne benzin liegengeblieben und sie wurde von dem cadillac zur nächsten tanke mitgenommen un is dort nie angekommen. sagt das jemandem irgendwas?

...zur Frage

Betrifft Rente?

Hallo, habe eine für einige von euch eine naive Frage, trotzdem es geht um folgendes meine Frau bekommt seit 2015 Rente die Sache mit 63 J. worum es geht, wie verhält sich das mit der Mutterrente wir haben 3 Kinder wird die bei der Rentenberechnung sofort mit eingerechnet oder muss die extra beantragt werden. Meine Frau hat 48 Jahre gearbeitet Könnte mich jemand aufklären?? Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?