Wie Freund sagen das ich(w) 1000€ mehr verdiene als er?

12 Antworten

monky408 vor 1 Stunde, 3 Minuten

Hey, wenn ihr nicht schon gleich nach sechs Monaten, die ihr zusammen seid, heiraten wollt (müsst), dann sollte Geld noch kein Thema zwischen euch sein. Ihr müsst euch doch erstmal wirklich richtig kennen lernen, ob ihr überhaupt für eine gemeinsame Zukunft zusammen passt und zwar als Mensch.

Welchen Sinn soll das denn haben, wenn du ihm das erzählst. Er könnte sich nur intensivere Gedanken machen, ob ihm das wirklich nichts ausmacht. Mich würde das jedenfalls sehr stören, wenn mein Partner mir das sagen würde. Denn wenn er es auch nicht zugibt, es ist immer ein erniedrigendes Gefühl für einen Mann, wenn er weniger Verdient und das kann nur gut gehen, wenn man sich wirklich von Herzen liebt und sich in Gelddingen immer einig ist, egal, wer wieviel verdient.

Denn Geld ist Macht, so war es schon immer und so wird es auch bleiben. Und in jeder Beziehung kommen Unstimmigkeiten vor, die oft mit Geld zu tun haben. Deshalb kann ich dir nur davon abraten, jetzt schon davon zu sprechen, sondern festigt eure Liebe und eventuelle Pläne. Denn dein Freund hat doch keinen Nutzen davon, er muss weiter arbeiten, damit er alles bezahlen kann. Und das will er mit Sicherheit auch.

Zeige ihm lieber, wie sehr du ihn liebst und ihn bewunderst, dass er all das auf sich nimmt. Er liebt dich bestimmt nicht, wegen des Geldes, könnte aber denken, dass du das vielleicht so siehst. Probleme sind schneller da, als du denkst, deshalb fordere sie nicht noch unnötig heraus.

Er scheint sich seiner nicht sicher zu sein.

Wenn er dir mal wieder sagt, oder fragt, warum du dir keinen reicheren suchst, dann sagt ihm das es dir erstens nicht ums Geld geht und das Du zweitens lieber jemanden hast der Verantwortungvoll mit seinem Gehalt umgeht und mit einem Haus an die Zukunft denk, als einen reichen der sorglos sein Geld sinnlos ausgibt.

Was du verdienst spielt erst eine Rolle wenn ihr gemeinsam etwas aufbaut. Dann kann man darűber reden, wer welche Dinge bezahlt. Aber bei wahrer Liebe ist Geld nur eine nebensache

Aua......

Das hört sich schwer nach Minderwertigkeitskomplexen an. Wenn Dein Freund eine Frau braucht, die "rollenspezifisch" immer eine Stufe unter ihm steht - das geht nicht gut. Sorry, aber das Beste für Euch beide ist, wenn Du Dir einen Neuen suchst.....

Was möchtest Du wissen?