Wie Frauen richtig anschreiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese nette und sachliche Frage wie du sie nennst ist einfach so extrem unpersönlich und uneinfallsreich..... da fragt man sich als Frau gleich wie vielen anderen du das schon geschrieben hast. Kein Wunder dass deine Erfolgsquote so niedrig ist.

Es wirkt auch ein wenig so als würdest du um Aufmerksamkewit betteln, und das lässt dich unattrakiv wirken, meine Meinung....

Mach zum Beispiel einen Kommentar zu ihren Bild, aber keine nichtssagenden Komplimente bitte, sondern zum Beispiel irgendwas freches oder wenn sie auf ihrem Bild am Strand im Urlaub zu sehen ist, dann kannst du das Gespräch darüber anfangen. " Hey hab gerade dein Bild gesehen.. das und das ist mir aufgefallen....das und das gefällt mir" Verstehst du was ich meine? Dann merkt sie, dass sie persönlich gemeint ist und du nicht einfach einen Standardspruch nimmst.

Kendo91 27.09.2015, 15:11

Ach echt? Ich hatte ja keine Ahnung, dass das soo negativ kommt.. Aber ich denke, ich habs kapiert, was du mir sagen willst. Vielen Dank für deine ehrliche und ausführliche Antwort :)

1

Stell dir vor, du triffst die Frau auf einer Party, an der Supermarktkasse, an der Haltestelle. Du würdest wohl kaum fragen: Möchtest du dich mit mir unterhalten? Genauso wenig würde man anfangen mit: Was machst du beruflich? Was suchst du hier? Hast du Geschwister? Wo warst du zuletzt im Urlaub?

Lies dir durch und sieh dir an, was sie in ihrem Profil über sich preisgibt und dann wähle ein (!!) Detail, zu dem du sie etwas fragst. Sie hat ihre Fotos oder ihre Profilbeschreibung nicht grundlos ausgewählt! Auf keinen Fall einen Fragekatalog schicken, damit sie IRGENDWAS interessant findet. In der Kürze liegt die Würze, sofern man Aufmerksamkeit und Witz zeigt.

Viel Erfolg. ;-)

Was möchtest Du wissen?