Wie frage ich sie ob sie bi ist,mit was für einer ausrede?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, zuerst muss ich sagen: Auch wenn du sie fragt, heißt es nicht, dass sie diese Frage ehrlich beantwortet, denn nicht jeder erzählt es jedem. Je nachdem wie gut ihr zueinander steht. Du könntest vielleicht erwähnen, dass du eine bisexuelle Freundin hast und sie fragen, wie sie zu dem Thema steht. Ansonsten fällt mir da leider auch nicht viel ein.

Lg Melilavigne26

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alicia2096
18.02.2016, 21:47

Dankesehr,hat mir echt weitergeholfen:)

0

Frage sie doch einfach ob sie schonmal etwas mit einem Mädchen hatte. Schon seid ihr beim Thema. Ausreden brauchst du wohl nur dann, wenn du das Mädchen die du fragen möchtest, kaum kennst. Dann solltest du jedoch besser nicht fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Entweder du lässt es direkt

2. Ihr kommt iwie auf das Gespräch "bi" z.B. nimmst dein handy in der hand schaust fb und sagst einfach boa die hater von "bi-leuten" dann kannst du fragen "hast du was gegen bisexuelle?"

3. Oder du fragstsie direkt

-ich find zweites am besten wenns dich wirklich interessiert :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alicia2096
18.02.2016, 20:25

Ich habe sie schonmal gefragt und sie meinte sie hätte nichts gegen die..

0
Kommentar von Caballero14
18.02.2016, 20:31

dann kannst du ja schon mal fragen ob sie sich sowas vorstellen könnte weils ja immer zwei verschiedene Meinungen gibt dann kommst du der antwort immer ein Stückchen näher

0

Was möchtest Du wissen?