Wie frage ich nach der Sexualität einer Person?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde Formulierungen wie "Bist du schwul?" vermeiden. Das Wort "schwul" ist gerade bei Menschen, die mit Homosexualität gar nichts am Hut haben, oft negativ belastet und jemanden das zu fragen kommt dann dem Unterstellen von gewissen Dingen, die aus Vorurteilen resultieren, gleich.

Ich würde daher so etwas wie "Stehst du [auch] auf Männer?" empfehlen, wo grundlegende Sexualität erstmal gar nicht auftaucht. Im geeigneten Moment natürlich und nicht vor allen Leuten, die die gefragte Person zu einer Reaktion zwingen.

Entweder frägst du ihn direkt oder du frägst einfach ganz locker ob er mal eine Freundin hatte, wenn er schwul ist dann würde er es ja dann sagen, außer er steht nicht dazu.

geh besser mal davon aus, dass die sex. Orientierungsgrenzen FLIESSEND sind, dh. , du kannst also auch BI-Jungs treffen !

Nimm üblichen Kontakt  auf und erst wenn du meinst, er/sie findet dich auch symphatisch, dann mach kleinere Anspielungen oder Berührungen, aus denen du entnehmen wirst, ob und wieweit ihr zusammenkommt.

Hey :) Ich kann dich verstehen, wenn du dir unsicher bist wie du jemanden danach fragst.
Sprich mal in Ruhe mit denjenigen, den du Daten möchtest und überstürze nichts sondern sei einfach du selbst, dann kann nichts schief gehen. Du brauchst dich dafür nicht schämen.

Ja doch ich werde bei solchen Dingen immer so schüchtern....

0

Das brauchst du wirklich nicht sein. Egal ob du schwul oder nicht schwul bist, du bist du!

0

Ja ok ... ... ...

0

Es ist ein großer Schritt sich zu outen und wenn du diesen getan hast, wird es dir bestimmt besser gehen.

0

Weiß er, dass du schwul bist? 

Nein 😔

0
@Fragant1995

Wäre es für dich ein problem, ihn das in einem normalen gespräch wissen zu lassen? Dann würdest du ja merken, ob er es selbst ist und interesse an dir hat, denn dann würde er sich dir ja zuwenden. 

0

Klingt schon mal gut! Klar er darf es wissen 😀

0
@Fragant1995

Dann würde ich das so machen. Ganz locker, wenn sich ein passendes gesprächsthema anbietet. Und dann liegt der ball auf seiner seite. 

0

Dann bräuchte er ja nur noch zurückspielen....

0
@Fragant1995

Eben. Also falls er es aus irgendeinem grund für sich behalten möchte, dass er schwul ist und wenn er sich für dich interessiert, dann weiß er, dass er es dir sagen und zeigen kann, weil du ihm das ja von dir gesagt hast. 

So würde ich das an deiner stelle machen, denke ich. 

0

Ich habe es so gemacht, aber er sagte mir, das er keine weiteren Bekanntschaften, Freunde und mehr haben möchte 😣

0
@Fragant1995

Ach mist, das tut mir ja leid. Der ist ja doof. Na wenn er meint, dass er niemanden mehr braucht, hat ER eben pech gehabt.

0

Was möchtest Du wissen?