Wie frage ich nach dem prädikativ?

7 Antworten

"Wie findest du meine Idee?"
"Ich finde deine Idee gut."

Man kann das Wort "gut" hier schon als Prädikativ ansehen, denke ich. Das passende Fragewort ist dann "wie".

"Analog bestimmt das Objektsprädikativ das Akkusativobjekt des Satzes näher und bildet dabei das Prädikat mit Verben wie nennen, finden, halten für, bezeichnen als und ansehen als."

https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4dikativum

""Ich finde deine Idee gut"

Ich > Subjekt (Wer?)

finde > Kopula

deine Idee > Akkusativobjekt (Wen oder was?)

gut. > Prädikativ (Wie?)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

"Ich finde deine Idee gut"

Ich > Subjekt (Wer?)

finde > Kopula

deine Idee > Akkusativobjekt (Wen oder was?)

gut. > Prädikativ (Wie?)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Z.B.: Eh, hast du mal ein prädikativ?

Ich hätte gerne mal 'ne Frage...

0

Was möchtest Du wissen?