Wie frage ich meine Eltern, ob ich zu einer Freundin aus dem Internet darf?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Erwähne auf keinen Fall das du die Mädchen aus dem Internet kennst , dann lassen dich deine Eltern das sicher nicht machen. Sag einfach du hast in der Schule,beim Fortgehen, oder du hast sie über einen Freund von dir kennen gelernt. Treff dich mit ihr/ihnen irgendwo in der Öffentlichkeit und nimm zum Schutz villeicht einen guten Freund mit. Schließlich hast du sie noch nie ''live'' gesehen und man weiß nicht was einem erwartet.

Einfach offen heraus. ;) Bloß keine krummen Geschichten. Wenn du ihr sagst, dass du bereits mit ihnen persönlcih gesprochen hast und dass ihr euch tagsüber an einem öffentlichen Ort trefft, wird das schon in Ordnung sein. Und sonst lass deine Mutter doch einfach mal kurz "Hallo" sagen, wenn ihr skyped, damit sie die Mädchen mal sieht. Wie alt bist du denn?

NiciSweety 02.07.2014, 13:48

Ich bin 13 und die anderen ebenfalls 13

0

"Ich hab drei nette Mädels kennen gelernt die in... wohnen, so dass ich mit dem Zug theoretisch hinfahren könnte. Sie haben mich da ja Ferien sind eingeladen. Ich hab schon oft mit ihnen geskypt, telefoniert etc und habe deshalb auch vertrauen zu ihnen. (Noch dazu ist es ja nicht so das sie trinken, Drogen nehmen oder rauchen) darf ich dahinfahren?" Wobei ich nicht weiß, ob du ihnen wirklich vertrauen solltest. Aber mal mit dem Zug dahin fahren, und sich mit denen den Bahnhof angucken, ist sicher nicht schlimm.

Bitte bleib bei der Wahrheit und biete deiner Mutter an, dass sie selber mit den Mädels reden kann. Wenn du schwindelst und es kommt raus, ist das Vertrauen weg. Gerade was Internett anbelangt, ist es normal das Eltern sich Sorgen machen. Es gibt sicher Möglichkeiten, dass deine Eltern beruhigt sind. Wenn du ehrlich bleibst werden sie dir auch in Zukunft glauben und vertrauen schenken. Wenn es nicht weit weg ist, kann dich vielleicht Mama begleiten und wenn alles OK ist wieder heim fahren.

Du solltest sie auf jeden fall nicht anlügen, das ist nie der richtige weg. Du sagst ihnen einfach wie es ist und damit sie kein misstrauen gegenüber deinen Freundinnen hat, bietest du ihr am besten an, mit ihr per Video Chat zu skypen. :)

sag deiner mutter was sache ist. sag ihr du triffst dich mit jemanden aus dem internet.. trefft euch am besten an einem öffentlichen ort nimm dein handy mit oder sogar eine freundin .. somit sollte sie sich etwas beruhigt haben :)

Frag erstmal und biete deiner Mutter an, mit der Mutter einer deiner Freundinnen zu reden, so mache ich das mit meinen Kindern.

LizWa 02.07.2014, 13:47

So hat meine Mutter das auch immer gehändelt, wenn man jemanden zu Besuch bekommt oder wo hinfährt. DH. :-)

0
NiciSweety 02.07.2014, 14:21

Hab meine Mutter so gefragt und hat funktioniert! Danke! :-)

0

Vielleicht nicht grad erwähnen, dass du sie aus dem Internet kennst weil da einige Eltern auf stur schalten. Vielleicht gabs ja eine Situation wo du sie hättest kennnenlernen können.

Abyforme 02.07.2014, 13:47

Wenn Eltern auf so eine Lüge drauf kommen, ist das Vertrauen weg und sie darf gar nichts mehr. Denn gerade was das Internet anbelangt muss man vorsichtig sein. Leider kein guter Tipp.

0
Catsarecute234 02.07.2014, 13:49
@Abyforme

Eltern sind nunmal übervorsichtig weil sie ihre Kinder lieben und da kann sowas ungefährliches schonmal ohne Begründung abgelehnt werden. Deshalb halte ich so eine Notlüge für angebracht. ( Kommt natürlich auf die Eltern an, meine hätten da kein Problem mit gehabt )

0
Abyforme 02.07.2014, 13:59
@Catsarecute234

Von wo willst du wissen, dass es ungefährlich ist? Sicher sind die Menschen im Internet nicht alles Verbrecher und Kriminelle. Doch das Dirndl ist 13 übernimmst du die Verantwortung, wenn es dann doch schief geht?

0
Catsarecute234 02.07.2014, 14:00
@Abyforme

Ich glaub sie kann das selbst ganz gut einschätzen und auch die Verantwortung für sich übernehmen.

1

Bist du blöd??! Man trifft sich mit keinem aus dem Internet. Kannste aber gerne machen, ist aber dann dein Problem. Deine Eltern werden es dir nicht erlauben wenn sie normal sind

Du gehst zu deiner Mutter und sagst: "Mutti, ich treffe mich mit ein paar Freundinnen, bin dann und dann wieder da. Tschüss"

Im Internet kennengelernt? Und wer garantiert dir das das nicht vielleicht 3 typen sind die sonstwas vorhaben...?

NiciSweety 02.07.2014, 13:44

Wie gesagt ich habe mit ihnen geskypt (per facecam) also denke ich nicht wirklich das es typen sind :D noch dazu haben alle drei eine instagram seite (wo sie wie viele Mädchen selfies reinstellen) also fällt der Verdacht doch weg :)

0
Abyforme 02.07.2014, 13:45

Hast du vollkommen recht, nur das sie schon geskypt haben, gehe ich davon aus, dass sie sich auch gesehen haben. Vorsicht ist trotzdem geboten.

0
jay1604 02.07.2014, 13:47

Ich wäre da sehr vorsichtig... Gerade wenn es um Internet geht lassen sich viele einiges einfallen...

0

Was möchtest Du wissen?