Wie fotografiert man den Sternenhimmel?

12 Antworten

Das Bild lange belichten. Das hast du irgendwann im Gefühl, manchmal reichen 30 sek. manchmal musst du im BULB Modus selbst entscheiden, damit es weder über noch unterbelichtet ist. :)

Ausreichende Technik : Hast Du eine Nachführ - Automatik und kannst Si aud den richtige Winkel einstellen? Alles Gute.

Also ich habe auch mal den Himmel in der Nacht fotografiert. Habe die Kamera auf eine tiefe ISO eingestellt, damit hatte ich eine längere Belichtungszeit.

Das Problem ist, dass die Sterne relativ schnell wandern.

So musste ich das ganze einfach etwas anpassen.

Habe die Iso gelassen, aber die Kamera -3 Belichtungsstufen heruntergedreht, somit hatte ich eine kürzere Zeit und die Sterne verliefen nicht mehr.

Was auch wichtig ist, dass keine grosse Hintergund Beleuchtung in der Umgebung ist. So dass man wirklich das dunkle des Himmels hat und die Sterne.

Mein Bild machte ich in den Bergen, ganz weit unten war eine kleine Stadt, aber die Beleuchtung störte nicht. So hatte ich ein Bild von den dunklen Bergen, fast schwarze Nacht mit den Sternen und weit weg konnte man noch etwas die Lichter der Stadt sehen.

Am besten ein bisschen herumprobieren. und viel Glück und Spass

Kann man Laminat direkt auf PVC-Boden verlegen? Ist das eine ausreichende Trittschalldämmung?

Ein Kumpel bezieht eine Wohnung, in der ein alter PVC-Boden liegt. Der Hausverwaltung ist es wichtig, dass bei der Verlegung von Laminat eine ausreichende Trittschalldämmung vorhanden ist. Frage: genügt es, den Laminat auf dem vorhandenen PVC zu verlegen? Ist das dann automatisch eine ausreichende Trittschalldämmung? Oder sollte er zusätzlich noch eine Trittschalldämmung zwischen PVC und Laminat legen?

...zur Frage

Soll ich mir eine Canon Kamera oder eine andere Kamera kaufen?

Hi Community, Klar werdet ihr jetzt sicher sagen "Die Kamera ist nicht das einzige, was die Aufnahmen super machen". Ist klar! Ich will eine Kamera wo man den Fokus selber einstellen kann, wie auch den Zoom oder den Weißabgleich. Ich hab nur mit der Canon EOS 5D (nicht selber gekauft, kostet ja 2500€, war bei einem Workshop wo ich die verwenden durfte) Erfahrung und sonst noch mit keiner. Ich hab mir auch Nikon Kameras angesehen und bei denen sehe ich nicht wie bei der Canon ein Rad um den Fokus zu regeln. Könnt ihr mir bitte sagen welche Kameras gut sind. Gute Bildqualität, wo nicht alles automatisch ist, und unter 700€ kostet. Und ich will keine Digitalkamera!!! Sie sollte so aussehen wie die Canon EOS Kameras. Danke im Voraus!!!

...zur Frage

Wie bekomme ich einen Sternenhimmel wie bei Picnic hin?

Auf Picnic gab es ja mal so einen Filter das man einen coolen Sternenhimmel hat. Da Picnic jetzt geschlossen wurde wie mache ich das ohne die platform?

...zur Frage

Farbe die im Dunkeln leuchtet?

Hey Alle, ich wollte fragen ob ihr zufällig wissts wo ich eine Farbe herbekomme die im dunkeln leuchtet. Ich will nämlich meine Zimmerdecke, Schwarz anmalen und dann einen Sternenhimmel darauf machen und dazu bräucht ich halt die Farbe. Und kennt ihr eine Technik wie es dann wie ein Himmel aussieht? .-.

Danke schon im Vorraus. :)

Lg Ellijasy

...zur Frage

Gute Kameras? Nicht zu groß?

Hii also ich suche eine gute Kamera die ungefähr so groß ist wie die auf dem Bild also ich möchte keine zu große aber auch keine kleine digital Kamera
Von welchen marken könnt ihr solche Kameras empfehlen? Über Links würde ich mich freuen
Danke schon mal im Voraus

...zur Frage

Welche Spiegelreflexkamera für einen Studenten?

Hallo,

ICh möchte mir eine Spiegelreflexkamera zulegen und jetzt stellt sich mir die Frage welche.

Erfahrung habe ich bisschen, da ich in einer Schule mit Schwerpunkt Design war und Fotografie sehr gut behandelt wurde.

Preislich sollte sie bei max 600 Euro liegen da ich Student bin. Wichtig ist mir eine gute Bildqualität und generell Grundfunktionen. Effekte sind mir eher unwichtig.

Ich hoffe mir kann jemand helfen. Danke schon mal, Hiemshiems

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?