Wie formuliert man sowas? (Ausbildung Busfahrer)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das bringt man gar nicht unter. Der Ausbildungsbetrieb weiß doch, wie die Ausbildung abläuft. Dazu gehört die Befähigung, einen Bus fahren zu können. Es ist also klar, dass man das in der Ausbildung erlernt. Das wäre so, als wenn ein Bewerber für eine Bäckerlehre eine Formulierung in seiner Bewerbung hätte, dass er das Brotbacken während der Ausbildung erlernen kann/muss.

Mit dem, was Du hier geschrieben hast, erfüllt Dein Freund schon mal einen Teil der Voraussetzungen. Was noch erforderlich ist, kannst Du unter anderem hier nachlesen.

www.berufswahl-online.de/ausbildung/busfahrer/

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?