Wie formuliere ich einen Brief an die Versicherung?

2 Antworten

kommt die Versicherung nicht auf dich zu? Vielleicht ganz "nüchtern" 

Am...ist....verstorben, entsprechend der Ihnen vorliegenden Vertragsunterlagen möchte ich Sie bitten, mir die Voraussetzung zu übermitteln, um eine Auszahlung an mich veranlassen zu können.

Ich vemute, es muss die Kopie der Sterbeurkunde mitgeschickt werden, also würde ich vielleicht direkt machen. 

und das ganze als Einschreiben

Ja, ich hatte mit denen schon telefoniert. Sie sagten was von Sterbeurkunde. 

vielleicht rufe ich ja nochmal an.....irgendwo hab ich gelesen,dass man die Police auch einsenden muss?

0
@Bianca1506

dann rufe doch einfach an, aber ich würde immer nur Kopien verschicken

1

Mein Beileid.

Im Grunde brauchst du nur zu (telefonisch) mitzuteilen, dass dein LG verstorben ist. Als Nachweis, wenn verlangt, vielleicht die Sterbeurkunde beifügen. Wenn du in der Versicherung als Begünstigte aufgeführt bist, sollte die Auszahlung dann automatisch erfolgen.

Wer hat Erfahrung mit der Nürnberger Versicherung?

Meine Lebensversicherung wurde mit dem 28.02.2015 fällig. Gibt es Erfahrungswerte wie lange man auf die Auszahlung warten muss bzw. sollte?

...zur Frage

Ich möchte gerne den Kauf eines Pferdes rückgängig machen, da dieses einen Zungenfehler hat der mir vorsätzlich verschwiegen wurde.Wie formuliere ich den Brief?

Beim Ausbrobieren was das Pferd mit einem mexikanischem Reithalfter gezäumt, dass wurde damit begründet, dass das Pferd im Zahnwechsel sei - klang für mich plausibel. Im Nachhenein erfuhr ich aber, dass es aufgrund des Zungenproblems gemacht wurde. Da ich das Pferd aber als reines Dressurpferd erworben habe und ich Dressurprüfungen nicht damit reiten kann möchte ich dieses Pferd nun gerne an den Züchter zurückgeben. Nur leider weiß ich wirklich nicht wie genau ich den Breif formulieren muss. Bin über eine schnelle Hilfe sehr dankbar.

...zur Frage

E-Mail an Lehrer formulieren?

Und zwar wollte ich gerne eine E-Mail an meinen Deutschlehrer versenden, weil er schon seit 3 Wochen nicht da ist und ich mich frage wann wir eigentlich die Klausur schreiben, da ich Panik bekomme, wenn er wieder da ist und sagt, dass wir in 3 Wochen die Klausur schreiben was weiß ich :D Also wie soll ich das formulieren? Ich will nicht, dass das komisch klingt und außerdem kann ich ja nicht einfach fragen: Wann schreiben wir die Klausur? Sondern wollte das mehr ausschmücken aber ich weiß nicht wie :D

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Rechte aus einer alten Lebensversicherung

Meine Oma hat für mich eine Lebensversicherung abgeschlossen, also, ich bim im Januar 1975 geboren, im Februar 1975 hat meine Oma diese Versicherung mit mir als Begünstigter abgeschlossen. Diese lief 18 Jahre lang. Meine Oma verstarb vor einigen Jahren. Nun verstarb mein Opa vor einigen Wochen, bei der Auflösung der Wohnung fanden wir diese Police, von dem wir nichts wussten. Meine Frage nun, verjährt der Anspruch aus dieser Versicherung, heisst, diese kann eine Auszahlung verweigern? Was muss ich alles beachten? Police im Original, Sterberurkunde von Oma und Opa liegen ebenfalls vor. Wäre schön, wenn mir einer eine fachkundige Auskunft geben kann... Besten Dank...

...zur Frage

Falsches Geburtsjahr auf Versicherungs-Police

Hallo. Meine Frage bezieht sich auf eine Lebensversicherung bei der Signal Iduna ( abgeschlossen bei der PKB die wurde von Signal Iduna geschluckt) . Ich habe beim durchsehen der Versicherungen meiner Eltern festgestellt das bei einer Lebensversicherung die schon seit 1991 läuft das Geburtsdatum meiner Mutter um ein Jahr falsch ist. Geboren ist sie am 27.11.61 und in der Police steht 27.11.1962. Muss ich das der Versicherung melden ? Bekomme ich Stress bei der Auszahlung ? Oder ist das kein Problem?

...zur Frage

Lebensversicherung an die Bank abgetreten, jetzt nach Auszahlung wegen Todesfall soll die leibliche Tochter meines verstorbenen Mannes den Pflichtteil bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?