Wie Formuliere ich den Titel + Untertitel einer Bachelorarbeit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne es nur so, dass das mit dem Professor gemeinsam gemacht wird, der die Arbeit begleitet. Schließlich muss der ihn auch beim Prüfungsamt einreichen und rein rechtlich weiß man ihn auch erst zu Beginn der Arbeit und nicht (wie es praktikabel und allgemein üblich ist, damit schon Befragungen durchgeführt werden können und Literatur gesucht) Wochen vorher.

Du solltest also 2 oder 3 Vorschläge zu formulieren versuchen und zur Sprechstunde gehen und dir entweder das Thema geben lassen oder auf Nachfrage deine eigenen Vorschläge einbringen. Dann wirst du sicher noch 2 oder 3 mal nachbessern müssen (oder der Prof hat gleich ne Formulierung für dich) und dann kannste loslegen.

Die Titelfindung sollte in Absprache mit dem Betreuer gemacht werden, insbesondere da der Titel eine Menge über die spätere Arbeit aussagt.

Wenn dein Titel z.B. lautet "Schülerversuche im Biologieunterricht zum Wärmehaushalt von Säugetieren" und du schreibst nachher über das Verständnis zur Evolutionstheorie von Schülern ist das wenig sinnvoll.

Ich schreibe auch gerade meine BA-Arbeit. Werde zuerst die Arbeit fertig schreiben und erst zum Schluss einen passenden Titel aussuchen. Einen provisorischen Titel habe ich schon, aber nur als "Platzhalter". ;)

Was möchtest Du wissen?