wie formatiere ich meinen Samsung Laptop?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin Poppey24,

Du könntest über die Recovery-Partition vom Hersteller alles zurücksetzen.

Je nachdem, welchen Hersteller man hat, muss man dafür beim Hochfahren eine bestimmte Taste bzw. Tastenkombination drücken.

Hier findest Du eine Übersicht: http://www.tobias-hartmann.net/2013/01/recovery-hotkeys-tastenkombinationen-fur-systemwiederherstellung-dell-asus-acer-hp-toshiba-samsung-fujitsu-sony-lenovo/

Wie man aus der Tabelle entnehmen kann, ist es bei Dir F4. Die Taste drückst Du nach dem Anschalten des Laptops am besten sofort mehrfach hintereinander. Dort sollte es dann eine Option geben, um deinen Laptop neu aufzusetzen.

Das klappt manchmal nicht direkt beim ersten Anlauf, weshalb Du es öfters probieren solltest.

Alternativ könnte man natürlich auch eine saubere Neuinstallation durchführen, die ich persönlich auch empfehle. Hierfür benötigst Du dann allerdings noch einen Installationsdatenträger für dein verwendetes Betriebssystem.

Sind Dir deine Dateien wirklich egal? Ich könnte Dir auch erklären, wie Du diese sichern kannst, aber wenn die Dateien auch gelöscht werden können, dann möchte ich nicht eine ellenlange Anleitung fürs Sichern der Dateien schreiben.

Gruß
Lukas

Vielen Dank, mein Laptop läuft dank DIR einwandfrei, und ich muss mir keinen neuen kaufen :)

1

Falls du die Win CD hast, dann boote mit der, im Auswahlmenü kannst du auch deinen PC / Festplatte formatieren und Windows neu einspielen. Wenn du Win in den Kaufzustand zurücksetzen willst, dann musst du beim booten die Taste ESC hintereinander drücken, manchmal sind es aber auch andere Tasten (z.B. eine F Taste), das ist vom Hersteller abhängig. Das steht aber in der Bedienungsanleitung. Nachdem booten über die Taste hast du die Möglichkeit den PC über die Recoverypartition wieder in den Kaufzustand zurückzusetzen.

Was möchtest Du wissen?