Wie formatiere ich meine Festplatte wenn der Pc nichtmehr startet und wie installiere ich Windows 10 neu ohne DVD?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Windows 7 Lizenz ist auch deine Windows 10 Lizenz. Demnach musst du dir kein neuen Windows kaufen wenn du formatierst und neu installierst.

Mit dem Microsoft Media Creation Tool (https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10) kannst du dir ein bootfähigen USB Stick oder DVD anfertigen (funktionstüchtiger Windows PC vorausgesetzt zum erstellen des Mediums. Anschließend kannst du von dem Medium starten und deine Festplatte formatieren.

Zu deiner Frage ob das überhaupt nötig ist: Nein, allerdings ist ein sogenanntes Clean Installl (formatieren und neu installieren) wieder die Bezeichnung schon sagt die saubere Variante.

Ein Anleitungsvideo zum Clean Install gibt es z.B. hier:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von insider123
15.10.2016, 22:02

Ok schon mal vielen Dank. Das Problem ist jetzt das ich mir damals einen Rechner gekauft hab wo Windows 7 bereits installiert war. Dementsprechend weiß ich meinen alten Lizenzkey nicht. Kann man den im nachhinein noch irgendwie herausfinden oder muss ich dann ne Windows 10 Lizenz kaufen? :)

0

Wie mache ich das wenn der Pc nichtmehr startet? 

  1. Alte Festplatte in deinen neuen PC einbauen
  2. Mit Windows Installationsmedien booten
  3. Darüber die Festplatte formatieren und nach Wunsch neu partitionieren

(...) besitze ich die DVD von Windows 10 und wolle fragen ob das auch anders möglich ist (...)

Windows 10 Datenträgerabbild kostenlos mit Hilfe des Media Creation Tools von den Microsoft Servern herunterladen. Das Image anschließend auf DVD brennen oder gleich mit dem Media Creation Tool bootfähig auf einen USB-Stick schreiben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ich selbst nur Linux verwende, kann ich dir nur teilweise antworten:

Die Festplatte brauchst du nicht zu formatieren. Stöpsel die einfach in deinen neuen Rechner ein und starte ihn. Beim Start des Rechners musst du nun das Bootmenü öffnen (je nach BIOS/Mainboard-Hersteller sind die Tastenkombinationen anders... steht meist kurz als kleiner Info-Text da. F2, F10, ... musst du mal schauen). Wähle dann zum Booten entweder dein CD-Laufwerk oder deinen USB-Stick aus, auf dem Windows 10 drauf ist.

Das Windows-Setup ermöglicht dir dann (wenn du die Experteneinstellung nimmst) die bestehende Festplatte zu formatieren und neu aufzuspielen. In der entsprechenden Ansicht (https://www.wintotal.de/images/stories/artikel/win7inst/06.png) lösche einfach alle Partitionen und lege eine neue an. Das Setup legt dann 2 Partitionen an, wo du die Größte auswählst und dann auf Weiter drückst.

Wo ich dir aktuell als Linux-Nutzer nicht helfen kann, ist die Win10-Upgrade-Geschichte. Das Windows-10-ISO bekommst du von Microsoft. Soweit ich weiß, kannst du Windows 10 installieren und kannst dann nachträglich mit dem Windows-7-Schlüssel dein Windows 10 aktivieren. Sicher bin ich mir da aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bau einfach die Festplatte in deinen neuen PC mit ein und fomatiere sie mit den neuen Windows.
Die Windows DVD brauchst du dafür schon.
Windows bekommt man auch als Image im Net, die kannst du auf eine DVD brennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?