Wie Fomuliere ich eine Anfrage auf ein Arbeitszeugnis?

1 Antwort

Mal langsam... falls Du nicht schon ohnehin mit denen Zoff hast, solltest Du einfach mal freundlich fragen, ob Du ein Zwischenzeugnis bekommen kannst. Ein Vorgesetztenwechsel ist dafür immer ein guter Anlass. Rechtlich hast Du Anspruch darauf, auch auf ein "qualitfiziertes" - das schrieb ja schon wer, in dem mehr steht als "xy hat bei z von a bis b gearbeitet". Mehr dazu kannst Du aber sicher problemlos ergoogeln - bspw. auch, was darin stehen kann und welche Floskeln was bedeuten.

Arbeitszeugnis bei krankheitsbedingter Kuendigung?

Hallo, wenn ich aus Krankheitsbedingten Gründen kündige, ist dieser Kündigungsgrund dann auch im Arbeitszeugnis drin?

...zur Frage

Ist dieses qualifiziertes Arbeitszeugnis gut?

Hallo zusammen, habe von meinem ehemaligen Arbeitgeber ein qualifiziertes Arbeitszeugnis erhalten. Nun wollte ich Nachfragen ob dieses Gut ist, oder nachgebessert werden muss? Das Zeugnis befindet sich im Anhang. Danke schon mal für die Antworten ;-)

...zur Frage

darf der AG sagen das er kein Arbeitszeugnis ausstellt und oder sagen ob der AN ein Arbeitszeugnis selbst schreiben soll?

...zur Frage

Arbeitszeugnis anfordern, sodass man sich bei anderen Firmen bewerben kann, wie genau?

Hallo möchte gerne beim Arbeitgeber mein Arbeitszeugnis anfordern. Ich bin jetzt 1 Jahr ausgelernt und möchte gerne mich bei anderen Firmen bewerben. Jetzt ist es ja so, wenn man das Zeugnis anfordert, bekommt der Arbeitgeber missvertrauen, weil er sich auch denkt, sie bewirbt sich woanders. Wie kann man das geschickt machen? Weil ich würde schon gerne in meinen Bewerbungen ein Arbeitszeugnis reintun, und nicht nur das Schulzeugnis. Und bei wem fragt man da genau nach? Beim Geschäftsführer direkt oder beim Vorgesetzten? Und sollte man gleich ein qualifiziertes anfordern oder sogar ein einfaches noch dazu? Oder reicht sogar nur ein Zwischenzeugnis für die Bewerbungen? Ich kenn mich damit nicht so aus, weil ich das noch nie gemacht habe....

...zur Frage

Ist dieses Arbeitszeugnis von meinem ehemaligen Arbeitgeber gut?

Hallo,

ich habe Anfang des Jahres mein Arbeitsverhältnis zu einer Firma beendet und dazu ein Arbeitszeugnis erhalten, welches ich hier als Anhang hochlade. Da ich eher ein schlechter Verhältnis zu den Vorgesetzten hatten, habe ich die Angst, dass in dem Arbeitszeugnis irgendwo etwas "Böses" versteckt sein sollte, was mich schlecht redet.

Ich hatte das mal in der Schule, dass gewisse Arbeitgeber das so machen. Ich kenne mich mit solchen Formulierungen nicht aus und frage hier daher:

Sieht dieses Arbeitszeugnis gut aus und kann ich mich damit bewerben?

Danke =)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?