Wie fördere ich die Teamgemeinschaft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also das Problem kenne ich von meiner Arbeitsstelle - Wir waren ein neues Team und jeder hat sein eigenes Ding gemacht. Wir haben dann auf den Vorschlag einer Kollegin hin ein gemeinsames Teamevent gemacht, danach war die Stimmung wie ausgewechselt! Wirkt wirklich wunder wenn man sich abseits des Arbeitsalltags mal sieht.

Das ganze lässt sich natürlich auch übertragen, weil gleiches gilt auch für die Schule - Man sollte sich einfach mal abseits des Alltags kennen lernen. Unternehmt doch einfach eine Exkursion / Einen Ausflug gemeinsam, eventuell sogar ganz ohne eure Lehrer, dann ist man nochmal unverkrampfter.

Beispiele was man da so unternehmen könnte gibt es z.B. auf http://www.teamgeist.com/ - hier hatten wir unser Event gebucht. Aber ihr könnt natürlich auch einfach was trinken gehen oder in einen Kletterpark o.ä. ;)

also aus erfahrung würde ich sagen, am besten entkrampft sich so eine situation, wenn man etwas zusammen unternimmt und sich besser kennenlernt oder wenn man zb bei einem wettbewerb oder ähnlichem gezwungen ist, zusammen zu arbeiten

Was möchtest Du wissen?