Ich bin 25 und weiß bisher nicht, wie man flirtet. Wie geht das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke, eine Gebrauchsanleitung fürs Flirten gibt es nicht. Sei einfach du selbst. Verstelle dich nicht...das würde dein Gegenüber sofort merken. Wie bereits schon erwähnt, lass auf jeden Fall dumme Sprüche. Das kommt überhaupt nicht gut an.

Du solltest charmant und unterhaltend wirken, mach der Frau Komplimente, aber überstürz es nicht gleich am Anfang.

Erstmal ganz normal ansprechen, so ein geschmalziges "Du bist so toll bla bla" wirkt meist aufgezwungen und nicht so toll, sprich erst über normale themen, Hobbys, Job, zeig viel Interesse an dieser Person.

Wenn Sie oder Er nach 10 Minuten immernoch mit dir spricht, fang an mit den ein oder anderen Komplimenten zwischendurch.

Lad ihn / sie auf nen Drink, Kaffee o. ä. ein, je nachdem wo ihr seit.

Ich würde aufjedenfall dumme Sprüche sein lassen, sone Internetsprüche wie, "Deine blauen Augen sind so wunderschön wie das Meer" oder son Rotz. Das würde ich nur sagen, wenn man das auf Spaßige Art rüber bringt, um denjenigen / diejenige zum lachen zu bringen. Das ist wichtig, wenn jemand lacht ist er glücklich! Ist er / sie glücklich, hast du Chancen.

Was möchtest Du wissen?