Wie flexibel muss ich bei einem Minijob sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie? Im Arbeitsvertrag steht: "Die durchschnittliche wöchtliche Arbeitszeit beträgt 4,00 Stunden." Anstellungsvertrag als Servicekraft nach gültigen Tarifvertrag. Mehr Infos gibt es dort nicht, ich arbeite aber schon seit 1999 dort, neben der Schule und dem Studium.

Wenn nix vereinbart ist, kann der AG bestimmen, wann du arbeitest. Du solltest also deine "Wunschzeiten" schriftlich mit dem AG vereinbaren. Gesetzlich gilt § 12 TzBfG.

Kommt drauf an, was genau zur Arbeitszeitlage vereinbart ist.

Was möchtest Du wissen?