Wie flexibel ist ein Fondssparplan?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der eigentlich Sinn eines Sparplans ist ja, daß Du regelmäßig einzahlst.

Natürlich kannst Du einen Sparplan aussetzen und mal eine zeitlang nichts einzahlen oder auch mal - wenn du etwas flüssiger bist - den monatlichen Betrag erhöhen.

Alternativ kannst Du auch - ohne Sparplan - je nach Möglichkeiten immer wieder mal unregelmäßig Anteile erwerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei den guten Gesellschaften funktioniert das genau so.

Allerdings muss man durch Ausgabeaufschläge aufpassen, dass man kurzfristig nicht ins Minus rutscht.

Auch bei den Fondsschwerpunkten aufpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?