Wie findet man sie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du die Welt um Dich herum nur mit negativen Augen betrachtest, so strahlst Du das auch nach außen hin aus. Akzeptiere, dass es alles andere als leicht ist, die "Liebe des Lebens" zu finden, aber versuche nicht, ständig darüber zu grübeln, warum gerade DU so ein Pech hast. Wie wahrscheinlich ist es, dass nur Dir das passiert?

Je mehr Menschen es gibt, desto mehr Ansprüche und Überzeugungen sind vorhanden. Mit 20 Jahren ist der Zug noch nicht abgefahren. Es gibt keinen Grund, dass Du dich derart Deinem eigenen Stress aussetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
motorrad95 20.12.2015, 22:19

Danke für deine Antwort. Ich stresse mich nicht, es nervt mich nur etwas. Ich weiß, dass der Zug noch im Bahnhof steht, aber ich würde auch gerne mal raufspringen ^^ 

0
ThorstenBW87 20.12.2015, 22:47

Einen Wunsch zu haben und dich danach zu sehnen bedeutet oft innerer Stress. Sei geduldig mit Dir und konzentriere Dich auf das, was Dir leicht fällt. Deine ernsten Absichten werden irgendwann durch eine weibliche Person erkannt, die genauso denkt wie Du. Aber das braucht leider seine Zeit - Zeit, die Du nutzen kannst, damit solche Gedanken NICHT aufkommen :-)

0

Ich

Komme aber nicht aus Berlin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?