Wie findet man heraus ob das Dreieck PQR mit P(2|6),Q(18|2) und R(12|12) gleichschenklig, rechtwinklig, gleichschenklig und rechtwinklig oder gleichseitig ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst die Vektoren PQ und QR aufstellen. Skalarprodukt der Vektoren und du siehst ob sie Rechtwinklig sind.
Wenn der Betrag der zwei Vektoren gleich ist, dann sind diese gleichschenklig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du berechnest alle Vektoren und prüfst ob 2 von ihnen den gleichen Betrag haben, wenn ja, ist das DE gleichschenklich. Für die Rechtwinkligkeit musst du die Skalarprodukte aller Vektoren berechen, ergibt eines 0 liegt eine Orthogonalität vor, dann ist das Dreieck rechtwinklig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knide
24.04.2016, 11:25

Meine Rede :D machst du auch gerade Abitur? ^^

0
Kommentar von TomahawkDonVito
24.04.2016, 11:33

Es ist übrigens gleichschenklich da QR, sowie RP beide den Betrag Wurzel 136 haben. Es ist aber nicht gleichseitig, da PQ den Betrag Wurzel 272 hat. Rechtwinklig ist es auch nicht, da kein Skalarprodukt 0 aus ausschließlich positiven Koordinaten entstehen kann.

(Alle Angaben ohne Gewähr) ^^

0

Was möchtest Du wissen?