Wie findet man durch Rechnen heraus ob ein Dreieck rechtwinklig ist?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Satz des Phytagoras anwenden: die längste Seite muss die Hypotenuse sein. Also versuch einfach ob 35²+67² = ?

   70²  = ?

und wenn das ? gleich ist, dann ist es rechtwinklig!

das 70 soll im quadrat stehen aber das machts hier iwie nicht !

0

Pytagoras geht in dem Fall nicht, weil alle Längen gegeben sind.

0
@thomas26173

Natürlich geht das, es ist ja nur eine Kontrollrechnung. Wenn die Gleichung nicht stimmt, ist es eben auch kein rechter Winkel.

0

dafür gibts en tafelwerk (bzw nachschlagewerk extra für mathe-unterricht; außerdem stehen da nützliche formeln, sätze usw physik, chemie, biologie...)

In dem du genau das anwendest, was du so schön falsch geschrieben als Thema angegeben hast.

Was möchtest Du wissen?