Wie findet man die Hslbstrukturformel in Chemie raus?

4 Antworten

Das sind alles Alkane, gesättigte Kohlenwasserstoffe mit jeweils einer Bindung zwischen den Kohlenstoffatomen und angehängten Wasserstoffatomen an den restlichen Bindungen. Die Anzahl Wasserstoffatome ist immer um 2 höher als das Doppelte der Kohlenstoffatome (CnH2n+2).

Siehe Tabelle im Anhang unter Alkane.

https://www.studyhelp.de/online-lernen/chemie/kohlenwasserstoffe/

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Ich brauch dazu aber die Halbstrukturformel

0
@tanzgirl234

Die stehen ja in der Tabelle, du kannst Halbstrukturformeln z.B. Butan auch so darstellen CH3-CH2-CH2-CH3 und die anderen analog dazu. Immer außen H3 und innen H2.

0

Die einfachste Regel: Man merkt sich, dass ein C-Atom MAXIMAL vierbindig sein kann.

Das bedeutet, dass, wenn man weiß, wie viele C-Atome ein Alkan, Alken etc (unverzweigt) besitzt und wo zum Beispiel eine Doppelbindung sich befindet, man an dem Rest seine H-Atome anzeichnet (oder sich denkt) und dabei darauf achtet, einem C-Atom NIEMALS mehr als vier Bindungen zu geben.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – BSc in Biochemie

Da musst du dir erst mal klar machen, wie die Summenformeln sind und die Strukturformeln aussehen.
Z.B. Ethan, C₂H₆

Und das ganze dann einfach in die Halbstrukturformel übersetzen:

H₃C-CH₃

Auswendig lernen und so einfach wie gerade notwendig zeichnen.

Wenn ich aber die Halbstrukturformel nicht habe und nicht weiss wie s geht?

0

Was möchtest Du wissen?