Wie findet man denn die Mantelfläche des Prismas um die Oberfläche zu berechnen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

also da es ein regelmässiges ist sollte die Linie zwischen einer Ecke unten zur gegenüberliegenden Ecke unten das doppelte der Grundkannte sein (bei einem 6seitigen Prisma nur) also 2x9cm=18cm eine Grundkannte ist 9 cm also wäre das mittlere Mass (18+9)/2 ergibt also 13.5cm das multipliziert mit de gedachten Linie vom Mittelpunkt M gerade nach oben (siehe Bild) ergibt die halbe Fläche, diese genannte Linie erhällst du mit pytagoras, Wurzel aus (rhoch2- (r/2) hoch2. r ist ja die Grundkannte also 9cm. Das ergibt ca. 7.8cm also 7.8cm*13.5cm (von vorhinn)*2 dann hast du die Fläche, das ganze *die Höhe und gut ist. Denke aber daran, ich möchte es erklären, das Forum ist nicht da damit du keine Hausaufgaben machen must.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?