Wie findet man den perfekten Künstlername für sich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich würde sagen, das hängt sehr davon ab, in welche richtung deine kunst geht. allerdings kann wortwitz oder diese schönen griechischen namen nie schaden :D

Ist prinzipiell egal, wenn du berühmt bist dann merkt sich jeder deinen Namen, es sollte vielleicht nur kein zuuuu gewöhnlicher Name sein, zumindest sollte er wohlklingend sein. Bei sehr ausgefallenen Namen wie z.B. Lady Gaga kann es dir dann ab einem gewissen Alter halt passieren das du dir denkst 'was habe ich mir dabei nur gedacht' aber den Namen wirst du nicht mehr so einfach los.

Ein ausgefallener Name bleibt natürlich länger im Kopf. Die vollkommen unbekannte Band "Che Guevaras schlechte Wegstrecke" aus den Siebzigern habe ich bisher (leider...) nie auf Platte oder sonstwo gehört und den Namen aber trotzdem bis heute behalten.

nimm doch irgendetwas was ausgefallen ist , dich an dein lieblingstier errinert oder dich berührt wie Strassenhund

Ist egal ob normal oder ausgeflippt.

Namen die man oft und immer wieder hört bleiben einem im Kopf.  :) 

Namen, die man oft hört, bleiben im Kopf, egal ob flippy oder "normal".

Was möchtest Du wissen?