9 Antworten

Gut

Nimm eventuell ein Gold Netzteil kein Bronze Netzteil, du brauchst auch kein 850 Watt Netzteil wenn du dir keine Gtx 980ti oder so einbauen willst. Wird dir wahrscheinlich einiges an Strom sparen. Und falls du den Prozessor übertakten willst wäre ein Dark Rock 3 oder ein Shadow Rock 2 wahrscheinlich besser :D

Kann verbessert werden

Ich fass mich auch kurz:

  • Mainboard unnötig teuer => ASRock Z170 Fatality K4 oder Gigabyte Z170 UD3H
  • SSD ist lahm => Crucial MX200
  • Kühler ist zum Übertakten zu klein => Thermalright True Spirit 140
  • Netzteil ist viel zu groß, technisch veraltet und billig. => E10 500W
  • Grafikkarte zu teuer. Wenn GTX970, dann Palit Jetstream oder EVGA Superclocked. Günstiger, schneller und Zukunftsorientierter wäre eine R9 390, optimalerweise die Preisleistungs- starke Powercolor PCS+
  • Billiger Monitor - den rüstet Du nicht in den nächsten Jahren auf, hier solltest Du deutlich mehr investieren. -> iiyama ProLite XB2483HSU-B1 oder Dell Ultrasharp U2414H 

LG

Gut

Gut, aber wozu benötigst du ein 850 Watt Netzteil ~550 oder 650 würden auch reichen.

HenrikHD 21.02.2016, 10:54

Selbst wenn du aufrüsten willst, nimm 550W für eine GpU und 650W für 2 gpus.

0
Gut

Was willst du eig. damit spielen? Reichen wird es für neue Spiele, ich würde aber noch den RAM zu 12gb oder 16gb aufrüsten.

DevilKiller667 21.02.2016, 10:41

8 gb reicht, ausser du willst viele Programme offen haben.

0
Creeperdieter 21.02.2016, 10:44
@DevilKiller667

Naja, wenn du dir ,,A boy and his kite" dass mit Unreal Engine programmiert wurde anschaust, für das man (empfohlen) 23gb Ram braucht, zeigt das die Zukunft der Spiele. Lieberst zukunftssicher.

0
h3nnnn3 21.02.2016, 10:46
@DevilKiller667

bei dem preis würd ich mir trotzdem 16gb reinbauen, einfach nur weil ich dann nicht drüber nachzudenken brauche, was in den kommenden jahren so gefordert wird.

0
Gut

Ich bin zwar nicht der beste in Hardware aber für mich sieht das doch gut aus 

Netzteil is "bisschen" zu groß, für ne 970 reichen 500w locker. Aber ich würde dir eher ne R9 390 empfehlen, da bräuchtest du auch höchstens 600w. (bei der r9 390 gibt's auch ne strix von asus, sehr zu empfehlen)

OMFG wie kann man sich sowas leisten? 😱 wenn ich den bekommen würde würd ich ne wand kaputt hauen vor Freude lmao

alles gut nur das Netzteil ist zu groß.
Und naja die Grafikkarte hat halt das Speicherproblem

DevilKiller667 21.02.2016, 10:40

Was ist mit der Grafikkarte?

0
Eliiminatix 21.02.2016, 23:16

Sry das ich so spät antworte die Grafikksrte hat ein Speicherproblem was dir später noch ärger bereitet. Sie hat nicht einen 4gb chip sonder einen 3.5gb jnd einen 0.5gb wenn der kleine sich zuschaltet weil die 3.5gb aufgebraucht sind laggt dein gsme aufs übelste

0
Kann verbessert werden

mainboard unnötig teuer

gehäuse unnötig teuer

ssd könnt ne bessere sein

sshd: wozu????

cpu: übertrieben - willst du wirklich übertakten?? wozu?

netzteil: völig absurd! viel zu viel leistung! lieber nen besseres mit 450-550w

fazit: preis-leistung nicht gut

Was möchtest Du wissen?