Wie findet ihr Tesla so?

 - (Technik, Technologie, Auto)

Das Ergebnis basiert auf 27 Abstimmungen

Gut 37%
Schlecht 37%
Geht 26%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Schlecht

gut finde ich schon mal, dass die die sache mit der elektromobilität sprichwörtlich ins rollen gebracht haben.

nicht so sehr gefällt mir, was draus geworden ist, dafür kann aber tesla selbst relativ wenig...

was mich defnitiv stört ist das verhältnis zwischen verarbeitung und preis, dass tesla den zugang zu ersatzteilen so ungeheuer aufwändig gestaltet um wartungen etc. nur in den eigenenen scheunen machen zu lassen und aber auch und vor allem, dass die da ein stück wunderbare natur platt gemacht haben, ohne baugenehmigung im grundwassergebiet gepfählt etc. NUR weil mr. musk unbedingt DA bauen wollte, und sonst gedroht hat, das ganz sein zu lassen bzw. ins ausland zu gehen...

unterm strich ein armutszeugnis für den umweltschutz, für den tesla ja angeblich steht.

für den europäischen markt hätte ich mir ja duchaus deutlich kleinere, leichtere autos gewüscht. dass wir natürlich die parkhäuser nicht größer gebaut haben - klar, das ist unsere schuld. und auch dass wir nicht das stromnetz auf die enormen belastungen, die der supercharger so mit sich bringt vorbereitet sind...

ich meine, e fuels oder e gas? das funktioniert ja alles garnicht, das ist ja nur spinnerei..

da lobe ich mir doch rimac! die sind wenigstens so ehrlich und sagen die wahrheit über e mobilität...

lg, anna

E fuels haben keine Zukunft da der Energieaufwand in der Herstellung zu groß ist

0
@Lol34XD

ich denke schon dass sie TEIL der zukunft sind.

aber eben nicht DIE zukunft...

lg, anna

0
Gut

Ich finde die sehen ganz OK aus, der Cybertruck könnte mal was anderes werden... aber am besten dran find ich das Elektro. Macht einfach Spaß zu fahren, auch wenn ein Tablett statt Tacho Gewöhnungsbedürftig ist finde ich.

Schlecht

Ich find nur "nützliche" Autos gut, wo man viel mit transportieren, aber auch drin schlafen kann.

kennst du den Cybertruck camper?

1
@AndreStrozewski

😂 - Wie könnte das sein, wenn ich schreibe: "Ich find nur "nützliche" Autos gut, wo man viel mit transportieren, aber auch drin schlafen kann". Nein, nein, ich habe mir vor über 15 Jahren einen gebrauchten Vaneo gekauft.

1
@5Leonarda

Ich hab vor 3 Monaten meinen 22 Jahre alten Berlingo vertickt weil der Tüv nicht mehr wollte...! 🤢

1
Gut

Ich mag den Typen nicht, aber die Autos finde ich eigentlich ganz geil. Wenn sie etwas weniger kosten würden und höhere Reichweite hätten und das Aufladen nicht so extrem abhängig und umständlich ist, würde ich mir sofort ein elektronisches Auto holen

kannst ja auch aufladen zu Hause....!

0
@AndreStrozewski

Aber da braucht es ewig wenn es keine Starkstromsteckdose ist oder?

Oder gibt es hier eine neue Technik? Ich hab vor kurzem mal auf YouTube eine Reportage gesehen da haben sie darauf hingewiesen dass es zum Beispiel ewig dauert wenn man es in der Garage auflädt, kann aber sein dass es nicht mehr aktuell war?

1
@AndreStrozewski

Kommt bei mir zwar erst mal nicht infrage, aber ich werde mich auf jeden Fall schlau machen, allein um mein Allgemeinwissen wieder auf Stand zu bringen. Danke dir

1
@AndreStrozewski

Das klingt nach einem großen Ziel. Aber ich denke dass E-Autos schon irgendwie die Zukunft sind

1
Geht

Vom Design und Interior sehr schlicht.

Was möchtest Du wissen?