Wie findet ihr sein Verhalten gut oder schlecht?

5 Antworten

Sein-mein-dein....Was kümmerts Dich ?

Du bist bestimmt nicht über die Hintergründe auf dem Laufenden ! Er wird seine Gründe haben, oder es sind Gerüchte, die extra für eine Tratschtante wie Dich in die Welt gesetzt wurden !

Das ist nicht schön. Aber vielleicht gibt es Gründe von denen du nix weißt.

Aber seinen Freund nicht einzuladen ist schon unfair

Naja wenn er deinen Bruder nicht eingeladen hat, wird ihn etwas an ihm nichts passen..

neid?o.ä?

Aber nein das ist keine Freundschaft.

Der Freund von meinem Bruder nervt

Ein Freund meines Bruders ist 10 und ich bin 14 und sagt mir immer dass er mich voll heiß findet und mich küssen will und einmal hat er mir an die Brust gefasst und ich weiß nicht was das soll

...zur Frage

*** mit freundin - kleiner bruder im haus ...

Wenn ihre eltern uns hören ist das kein problem , aber meine freundin hat einen 12 jährigen bruder . Wie soll man sich da verhalten ? findet ihr das schlimm wenn er das mitbekommen würde?

...zur Frage

Treffe bald auf die ex meines Freundes wie verhalten?

Ich bin mit meinem Freund auf einem Geburtstag eingeladen und seine ex wird auch da sein. Bin total aufgeregt wie soll ich mich verhalten? Hab da gar keinen Bock drauf die zu treffen...

...zur Frage

Im freund von mein bruder verliebt?

Habe ein großes Problem und zwar habe ich Gefühle für den besten Freund meines Bruders. Habe aber Angst das wenn ich ihm das sage das er es mein Bruder sagt und das er dann immer dumme Sprüche sagt und so was alles. Oder das wenn wir zusammen kommen das deren Freundschaft kaputt geht. Er ist so gut wie jeden Tag bei uns. Was ist wenn wir zusammen kommen dann Schluss machen und mein Bruder ihn dann hasst oder so was. Was soll ich machen. Traue mich aber auch nicht ihm das zu sagen das ich sehr mag.

...zur Frage

Probleme mit dem Bruder meines Freundes?

Hallo liebe Comunity,

ich bin seit 1,5 Jahren mit meinem Freund zusammen und wohnen auch zusammen. Jeder von uns hatte schon eine Beziehung davor. Als ich mit meinem Freund zusammen gekommen bin hat seine ex Freundin sehr viel Stress gemacht, also wollten wir nur unsere Ruhe. Sein Bruder und seine Freundin (Sie mag mich nicht, so scheint es mir) haben nach der Trennung von meinem Freund und seiner Ex ihr immer noch gefolgt, geliked und waren auf Facebook noch befreundet. Dann hat mein Freund mit seinem Bruder geredet und hat gesagt, dass sie das lassen sollen weil es ihn auch verletzt, dass sein Bruder ihm sozusagen damit in den Rücken fällt. Das hat der Bruder dann auch verstanden und hat gesagt, dass er das nichtmehr machen wird. Jetzt habe ich gestern mal wieder nach langem gestalkt (🙄) und gesehen, dass es trotzdem weiter ging. Ich habe auch Angst, dass sein Bruder+Freundin vielleicht auch noch Kontakt mit der Ex haben und ihr vielleicht auch vieles erzählen (unsere Beziehung, unsere Wohnung etc.). Ich weiß nicht wie viele Chancen ich denen noch geben soll und weiß nicht mehr wie ich mich verhalten soll. Am liebsten würde ich sagen, dass ich nicht mehr will, dass sie zu uns kommen und würde am liebsten auch nicht mehr mitgehen wenn man sich mal wieder trifft. Für mich, als „neue“ Freundin ist das auch ziemlich sche, wenn die Familie noch Kontakt mit der Ex hat.

was meint ihr? Wie würdet ihr euch verhalten und weiter vorgehen?

danke für eure Antworten.

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?