Wie findet ihr Robert Habeck?

Das Ergebnis basiert auf 46 Abstimmungen

Habeck ist ein (sehr) guter Politiker. 65%
Habeck ist ein durchschnittlicher Politiker. 17%
Habeck ist ein (sehr) schlechter Politiker. 17%

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Habeck ist ein (sehr) guter Politiker.

Anfangs war ich skeptisch, bin von ihm jedoch sehr positiv überrascht worden ;-) LG

Habeck ist ein (sehr) guter Politiker.

Ich bin eigentlich ein eher konservativer Wähler (ökokonservativ) und stehe der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) nahe. Aus diesem Grund bin ich eigentlich kein großer Freund von "Bündnis 90/Die Grünen", zumindest was das Parteiprogramm betrifft. Trotzdem kann ich deiner Meinung bezüglich Habeck zustimmen. Er macht auf mich als Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz einen kompetenten Eindruck, obwohl er vom Studium her eigentlich nicht vom Fach ist (Habeck ist promovierter Literaturwissenschaftler). Ich staune als eher konservativer Wähler, wie sehr die Grünen in der Realität angekommen sind (im Vergleich zu den 1980er Jahren). :)

Habeck ist ein (sehr) guter Politiker.

Es ist eine Freude, ihn agieren und argumentieren zu sehen. Kompetenz und Weitblick, Bescheidenheit und klare Kante.

Davon bräuchten wir mehr.

Habeck ist ein (sehr) guter Politiker.

Mit den Vorgaben macht er die Sache gut. Der hat sich den Job aber auch ganz anders vorgestellt.

Habeck ist ein durchschnittlicher Politiker.

Politische Kompetenz hat er sicher, immerhin hat er sich einen Ministerposten auf Bundesebene erkämpft. Nur inhaltlich hat er nicht mehr zu bieten als heiße Luft.

Was möchtest Du wissen?