Wie findet ihr es das es heutzutage so viele Verschiedene Familenformen gibt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gab schon immer viele verschiedenen Familienformen.
Es gab die Großfamilie, mit mehreren Generationen unter einem Dach.
Darunter waren auch unverheiratete Erwachsene, die mithalfen, die Kinder groß zu ziehen.
Darunter waren auch Witwen, die Kinder großzogen.
Und ledige Männer oder Witwer, die mithalfen Kinder großzuziehen.
Nach jedem Krieg, gab es mehr Witwen, die allein die Kinder großzogen oder zusammen mit anderen Verwandten oder Freunden.
Also es gab schon immer soviel Variationen, dass eigentlich nix neues dabei ist.
Männer, die mit Männern leben gab es, Frauen, die mit Frauen leben , gab es.
Und Kinder gab es auch in allen Variationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?