Wie findet Ihr permanent Make up?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geschmäcker ändern sich, auch der eigene Geschmack. Ich würde darum davon abraten, soetwas machen zu lassen...

Außerdem ist auch die Frage, ob sich die Trends nicht bald wieder endern, und ob man die Entscheidung dann nicht bereut

Hey

Also permanent Make up kann sehr gut aussehen, wenn sie sich für einen hellen Rosaton entscheidet, die der Lippenfarbe ähnelt. Das ist kein Tatoo, es bleibt nur auf der obersten Hautschicht und vergeht nach 2-3 Jahren.

Ich persönlich konnte mit so was noch keine Erfahrungen machen aber ich stelle es mir bei einer Frau auch nicht wirklich schön vor. Schon allein deshalb, weil Make-Up eigentlich überhaupt nicht leiden kann.

Es ist also Geschmackssache.

Permanent-Make-up ist gruselig, vor allem wenn sich Frauen die Lippen dunkelrot tätowieren lassen. Ich frage mich außerdem immer, warum man wirklich immer gleich rumlaufen will und den Körper ohne Make-up gar nicht mehr sehen will.

Was möchtest Du wissen?