Wie findet ihr Moneboy?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Und auch hier wieder: Rap ist Entertainment und nichts anderes.
Problem ist nur, dass guter Rap mehrheitlich daran gemessen wird, wie viele Silben ein bestimmter Reim hat, wie lang eine Reimkette ist, etc..
So darf man an Money Boy und generell an dieser Art der Musik nicht dran gehen.
Rap ist Musik und Musik ist Geschmackssache.
99% aller Songs von Money Boy mag ich persönlich auch nicht, weil ich generell nichts mit der Art von der Musik anfangen kann, aber nun ja, dass ist Musik wie jede andere und ist z.B. drüben im Amiland um einiges größer.
Money Boy will nie intelligente Texte oder perfekt gemischte Tracks haben.
Er hat seinen Stil und dem einen gefällts, dem anderen wieder nicht.


Warum andere diese Musik cool finden? (Einige Gründe, die ich mir so erklären kann)
- Die Texte sind witzig
- Die "Ich gebe kein F*ck"-Attitude
- dass Money Boy kein Plattenlabel-Zombie ist
- die Art und Aufmachung der Musik

Money - b o y ist ein fly guy. So wie möwen. Wenn du nicht mit dem movement am moven bist, dann moven wir ohne dich.

Er ist nun mal etwas besonderes. Entschuldigung,ich geh mal eben den Swag aufdrehen.

ich finde ihn einfach nur lustig :D

Er kann auch nicht Rappen

moneyboy is der coolste!!!

Was möchtest Du wissen?