Wie findet ihr meine Projektidee?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde das Ganze noch ausweiten. Den Teams würde ich jeweils Aufgaben stellen, wo das nicht behinderte Kind eben die Beeinträchtigung des behinderten Kindes nachvollziehen und so die Aufgabe erledigen muss.

Sicher ist das ein Projekt. Am Ende steht nämlich mehr Verständnis und Einfühlungsvermögen der nicht behinderten Kinder für ihre beeinträchtigen Kameraden.

Die Grundidee ist nicht schlecht, aber es ist kein Projekt.

Ein solches wäre es, meiner Meinung nach, wenn du mit deiner Methode, eine gemischte Basketball-Mannschaft aufbauen würdest z. B. und die anderen davon überzeugst, dass das gut und sinnvoll ist, LG.

Was möchtest Du wissen?