Wie findet ihr mein Plan was würdet ihr anders machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Sabus,
wenn du eine ernsthafte TP Analyse willst musst du auch alle nötigen Informationen dazu geben.

Das fängt schon beim Aufschreiben des TPs an,
wo sind die Wiederholungen, Sätze, Übungsreihenfolge und ggf. die Kadenz und die Pausenzeiten,
und endet damit, dass du keine Informationen zu dir rausgibst.
Verletzungen,
Gesundheitliche Einschränkungen,
sportliche Vorgeschichte, Dysbalancen, wie du bist jetzt trainiert hast, Kraftwerte, Schwachstellen usw.

Die Antwort kann nur so gut wie die Fragestellung sein.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabus
25.11.2016, 19:01

Ich mach immer 3 Sätze mit jeweils 10 wdh und zwischen jedem Satz 1 min Pause. Schwachstellen meine Linke Brust liegt tiefer als meine Rechte Brust das ich seit meiner Geburt hab.

0
Kommentar von Crones
25.11.2016, 19:10

Warum liegt sie tiefer? Einseitiger Schulterhochstand, längeres/kürzeres Bein, Beckenschiefstand, Verschobene Ansätze…wieviel tiefer?

Und der Rest?

0

Deine Muskeln wachsen an den trainingsfreien Tagen. Wenn du ihnen keine Zeit zum Regenieren lässt, erreichst du das Gegenteil.

Wie hier bereits geschrieben wurde: Bleib an deinem GK-Plan und gönne deinem Körper Pausen.

Fitness ist ein niemals endender Weg. Verballer nicht deine Energie in den Anfangsjahren, weil du irgendwas erzwingen willst. Hier kann man nichts erzwingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabus
25.11.2016, 18:29

Erholung hab ich doch 48h ich trainiere jeden Muskel alle 48h

Und wie findest du den Plan an sich , wenn ich das alles zusammen in einen GK Plan quetschen würde .

0

Hallo!

davor hatte ich einen Ganzkörperplan

Und den solltest Du auch weiter machen - min 1 Jahr.

 ...........bis auf die in denen steht das ich noch zu Jung bin da das einfach nicht wahr ist.

Hätte ich mit 15 auch gesagt.  Ich komme vom Gewichtheben ( Bundesliga ) , da werden Jugendliche in Deinem Alter nach Stand der medizinischen Erkenntnisse nicht mehr an schwere Gewichte gelassen!  

Aber ich hätte mit 15 auch mein Ding gemacht, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?