Wie findet ihr Lippenringpiercings?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich weiß nicht, was hier alle haben...
Ich hab kein Problem damit, meine Freundin hat auch ein Nasen- und ein Lippenpiercing.
Mir ist im grunde genommen egal, wer welche Piercings, Tattoos etc. hat, für mich zählt nämlich nicht das Aussehen, sondern viel mehr der Charakter.
Und jeder, der sagt, dass er Piercings "asozial" findet, soll erstmal selbst sein Leben in den Griff bekommen. Ihr verurteilt andere Menschen nur wegen ihrem Aussehen, oder auch "nur" wegen eines 2mm großen Metallstücks im Gesicht. Ich finde das echt erbärmlich.

Was macht ihr, wenn ihr mal Kinder habt, die irgendwann mit einem Piercing nach Hause kommen? Denkt mal drüber nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
28.01.2016, 11:29

Okey, klar, das kann immer behauptet werden... in meinem Fall jedoch gehts um diese und noch eine andere Thematik.

Meiner Freundin steht das zeug eifnach nicht, wei lsie eh schon männlich aussihet und etwas breiter ist! ICh möchte nicht mir einer Freudnin in die Stadt die nicht vernünftig aussieht gehen!

Wenn Du meinst mir sagen zu müssen, ich würd enur aufs Äußere achten, dann kannst Du das gerne tun, ich bin 19 udn weiss selber was ich an meiner Freundin habe und was ich mir bei einer Freudnin vorstelle und liebe!

0

Tust du mir, dir und vor allem ihr bitte einen Gefallen?
Ja?
Gut, trenn dich von ihr!

Sie hat so ein unreifes Kind wie dich nicht verdient sondern jemanden der sie liebt weil sie sie ist und das nicht von einem Stück Metall abhängig macht.

Wenn ich schon lese "Was kann ich dagegen tun?" - zum Glück nichts!

Oder sowas wie "ich will sie dann nicht mehr küssen" - na hoffentlich will sie dich auch nicht mehr küssen, niemand küsst gerne beschränkte, oberflächliche Menschen, also wenn du Glück hast ist sie schlau genug von selbst zu merken was sie da für einen "Held" mit dir hat und sucht ganz schnell das weite!
Ich hoffe es für sie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
28.01.2016, 11:38

Danke, für die unterhaltsame Antwort :)

Einige Punkte musst Du jedoch leider revidieren!

Das "Was kann ich dagegen tun", ist von dir aus dem Sachzusammenhang gerissen und wie von einer Jornalistin zu Gunsten ihrer selbst dargestellt worden.

Wenn Du das Komma und den Nebensatz dran gelassen hättest, dann würdest Du merken, das es sich garnicht darauf bezieht, das ich verändern möchte, das sie sich sowas amcht, sondern das ich meine Meinung, bzw. meinen Einblick verändern möchte durch eine gelungene Antwort von euch!

Das "ich will sie nichtmehr Küssen" ist doch durch ersteres klar dargestellt!

Man könnte mir zwar an den Kopf wärfen, ich hätte eine Phobie gegen Piercings, das wäre ja noch okey, aber mir ankreiden zu wollen, ich sei ein Egozentriker, der sein Sichtfeld nur auf das Aussehen beschränkte ist echt daneben!

1
Kommentar von LilithWhitic
28.01.2016, 11:41

Wenn du dich so verhältst und ja, ich habe alle Antworten hier und deine Antworten auf sie gelesen, brauchst du dich nicht wundern das du als unreifes Kind angesehen wirst, denn genau so benimmst du dich. Akzeptiere sie so wie sie ist oder tu ihr den Gefallen und geh. Dass das Ganze für dich überhaupt ein Problem ist, ist das was die Sache ausmacht und zeigt wie unreif du im Kopf bist!

1

Du kannst froh sein, dass deine Freundin überhaupt noch mit so einem oberflächlichen Typen zuammen ist.. Schreibst du ihr auch vor, welche Farbe ihre Unterhosen haben sollen? Ich hoffe mal für sie, dass sie schlau genug ist und sich von dir trennt. So einen "Freund", dem das Aussehen wichtiger ist als was anderes, wünsche ich echt niemandem.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
28.01.2016, 11:46

Na toll, da hat man mal ein Problem, dann frag tman  jemadnen und schon bekommt man nochmehr Probleme nice...

Danke trotzdem!

0

Egal welche Piercings auch immer - ich mag gar keine. Aber wer es gern hat, soll sich doch ruhig "bestechen lassen" :)

Was solltest Du dagegen machen können ? In dem Moment, wo Du sie davon abbringen möchtest, greifst Du ja in ihre persönliche Entscheidungsfreiheit ein.

Ich finde es ebenfalls äußerst traurig, dass sich überall auf der Welt selbst "angekettet" werden muss. Ist einem denn der von Gott geschenkte Körper nicht gut genug ? Und oft sind die Beweggründe dazu, weil die anderen es ja auch machen. Was für ein Argument ?!? Denn Mitläufertum war noch niemals eine Tugend.

Außerdem kann man sich, wenn eine Überempfindlichkeit besteht, jede Menge Hautprobleme dabei einhandeln. Oftmals gibt es Entzündungen, die einem dann richtig Probleme bereiten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HelftMir123
27.01.2016, 22:36

im Grunde gebe ich dir Recht - jedem das seine und mir das meine. 

 Allerdings stimmt das mit den Beweggründen nicht wirklich. Jemand der wirklich ein Piercing möchte (Betonung: das Piercing um seinetwillen und nicht irgendwie Aufmerksamkeit/Anerkennung),dem sind irgendwelche Trends sowas von egal ;) Ich lasse mir weder Piercings stechen weil es andere auch haben noch nehme ich meine heraus, nur weil es entweder alle anderen doof finden oder es "eh jeder" hat und ach so "Mainstream"/"möchtegern" ist. Dann hätte ich nämlich sehr viel zu tun ;)

Was du ansprichst sind eher Minderheiten unter den Piercingträgern bzw. Menschen, die in meinen Augen eh die Finger von mehr oder weniger permanenten Änderung am Körper lassen sollten.

1

leider wollen einige mit ohnehin wulstigen lippen , das noch betonen . > iq

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also für mich kommt das so richtig asozial rüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0la01
27.01.2016, 21:14

Ja Piercings die man sieht

1
Kommentar von 0la01
27.01.2016, 21:19

Gesicht ist am schlimmsten, da hast du recht.

2

Sprich mit ihr offen darüber, dass dus nicht hübsch findest. Allerdings solltest du ihre Entscheidung akzeptieren, vielleicht lernst dus ja lieben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
27.01.2016, 21:44

Nein, lern nich nicht, ich konnte soclhe Dinger noch nie leiden und wenn ich dran denke sie küssen zu wollen aber nicht zu können weil son ekeliges Ding davor hängt uhhh Ehrlich ich krieg da Gänsehaut vor :(

1

Ich Stimm dier zu ich finde es macht ein Mädchen/Frau Uninteressant für mich ich finde es Häslich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
27.01.2016, 21:12

:( das doofe ist, sie müsste mich schon so weit kennen, um zu wissen, das ich sowas nicht mag, aber sie will es trotzdem machen. Ehrlich gesagt ma gichsie dann nichtmehr küssen!

1

Piercing mag ich allgemein nicht.

Lippenpiercing finde ich total hässlich und asozial.
Erstrecht die Nase piercinge die aussehen wie ein Stier ring finde ich richtig abstoßend
xD
Das einzigste Piercing das ich "gut" finde ist ein Bauchnabelpiercing ( aber auch nicht in jedem Fall)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?