Wie findet ihr KPOP / BTS und so weiter?

8 Antworten

Und du musstest jetzt unbedingt deine Meinung hier kundtun? Geschmäcker sind verschieden, auch wenn das wohl manche nicht in ihren Kopf bekommen wollen.

Seine Meinung kann man aber auch respektvoller ausdrücken. Kpop-Fans bekommen ständig irgendwelche Beleidigungen zu hören, verständlich, dass man sich da nach dem 20. Mal auch drüber aufregt.

Niemand zwingt dich, Kpop zu hören oder die Musikvideos anzuschauen. Ich persönlich mag zum Beispiel Metal oder Goa nicht. Ich hör diese Musikrichtungen dann halt einfach nicht, anstatt im Internet darüber zu haten und Fans bewusst zu provozieren.

Woher du weißt, wie sich ertrinkende Eichhörnchen anhören, ist mir auch ein Rätsel ;)

Also ich höre es nicht..aber meine BFF und das finde ich auch ok.Sie kann es ja hören und deshalb..zum kotzen ist es auch nicht (;

Man muss nicht direkt so beleidigen auch wenn du sie nicht magst.

Ich höre Kpop ungefähr seit 2016, BTS war die erste Kpop Band die ich gehört habe.

Persönlich hat Bts mich durch eine schwere Zeit begleitet, man fühlt sich nicht alleine weil sie in jedem Song eine bestimmte Message rüber bringen. Bts spendet auch an Bedürftige und hilft anderen mit deren Musik z.b sich selbst zu lieben oder klären in Liedern über "Freundschaft" und "Selbstmord" auf.

Außerdem sind in der group krasse Rapper , Sänger,Tänzer und sie sind gutaussehend :)

Ich finde man sollte sich besser mit Bts befassen um so ein Kommentar überhaupt schreiben zu dürfen .

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

richtig so! :)

1

Man sollte so einen Kommentar gar nicht schreiben dürfen.

Niemand muss etwas mögen, aber 2020 sollten Menschen so weit entwickelt sein respektvoll miteinander umgehen und diskutieren zu können.

0

Oh je, was ist denn mit dir los? Ertrinkende Eichhörnchen? xD

Also ich bin Fan von BTS und K-Pop. Natürlich finde ich nicht alle Lieder gut, das muss man ja auch gar nicht. Aber mir gefällt nicht, wie du hier alle Gruppen und Lieder über einen Kamm scherst, weil du dir ein oder zwei Lieder von BTS angehört hast. Sie sind trotz ihres Erfolges auch nur eine Gruppe unter vielen und repräsentieren nicht das ganze Genre.

Du hast schon recht damit, dass die Musik allein nicht unglaublich einzigartig ist. Es ist die Botschaft dahinter, die sie für die Fans so besonders macht. Ihre Texte (die übrigens zum größten Teil selbstgeschrieben sind) behandeln gesellschaftskritische Themen wie Depressionen und propagieren Selbstliebe. In einem Land wie Südkorea ist das sehr mutig und einzigartig.

Des Weiteren sind BTS sind die ersten und bisher einzigen koreanischen Künstler, die es auf Platz 1 der Billboard Music Charts geschafft haben, und sie haben noch eine Reihe an anderen Rekorden gebrochen. Außerhalb der Musikbranche setzen sie sich für wohltätige Zwecke wie "Black Lives Matter" ein.

In dieser Industrie, in der man jederzeit von der Spitze verdrängt oder von jüngeren, besseren Sängern ersetzt werden kann, wird einem der Erfolg nicht in den Schoß geworfen. Also selbst wenn dir die Musik nach mehrmaligem Anhören überhaupt nicht zusagt, respektiere wenigstens die Künstler und die Leute, die diese Musik hören. Eine negative Meinung zu vertreten ist ja in Ordnung, solange es nicht in einer respekt- und niveaulosen Online-Schlägerei endet.

Woher ich das weiß:Hobby – Beschäftige mich in meiner Freizeit oft und gerne damit

ehm...warte mal ganz kurz. Vlt findest du Bts nt so toll, aber es ist kein Grund, die gleich zu haten? Ertrinkende Eichhörnchen? Hast du nix besseres drauf? Es gibt auch welche, die die mögen und ganz ehrlich würdest du sie besser kennen würdest du sie auch mögen. Da bin ich mir sicher. Entweder will man es oder man will es nicht. Ich persönlich bin ein Bts Fan, nicht nur die Musik und ich finde es echt abartig, wie du über sie redest. Behalt den hate gefälligst für dich. Nach ner Zeit wirst du schon noch merken, was an denen so besonders ist denn jeder von ihnen hat was besonderes an sich, sei es die tiefe Stimme, Dehnbarkeit oder das übernatürliche Tanztalent

Haten? Das stellst du der Meinung gleich? Wieso sagen das zufällig immer die, die KPOP so sehr lieben? Meine Meinung bleibt gleich und nein, ich zwinge mir nicht an ein Musikgenre zu lieben.

1
@iAmMel

das hab ich auch gar nicht gesagt. naja, ich bin noch nicht lange so ein krasser fan aber das find ich echt schon ein bisl blöd so über die zu reden :()

0
@Ml58tt3

Ohhh das tut mir jetzt Leid :((

1
@Ml58tt3

Ne da war Ernst gemeint :(((((( ☹️☹️☹️☹️☹️

1

Was möchtest Du wissen?