Wie findet ihr ihr spartanisch eingerichtete Wohnungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Guten Abend kienzlt,

Glückwunsch zur neuen Wohnung, die sicherlich in kommender Zeit andere Ansichten zulassen wird. Über Geschmack kann man(n)/Frau schlecht streiten. Du musst Dich wohl fühlen in Deinen vier Wänden. Wobei spartanischer Stil evtl. kaum (D)eine gezielte Geschmacksrichtung beinhaltet.

Aber bedenke, dass Farbe, Deko, Pflanzen usw. u. a. ebenso Gemütlichkeit ausstrahlen u. so Einladungen -mit entsprechender Gastfreundlichkeit- ein schöneres Flair bieten.

Wenn Gäste sich (auch) wohl fühlen kommen sie gerne wieder.

Außerdem ändern sich im laufe einer Zeit X auch die eigenen Wohnansprüche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel besser als zu vollgestopft. 
Allerdings darf es etwas Farbe geben und gemütlich sein. Z. B. Gardinen, Teppich, Kissen...spartanisch heißt ja nicht, dass es kalt wirken muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kienzlt
14.07.2017, 23:31

Also es sind beim Eingangsbereich und im Schlafzimmer Teppiche.

Gardinen gehören zu einem Fenster einfach dazu und auf dem Sofa liegen genau zwei Kissen.

Die Farbe ist weiß, außer im Bad das ist rot gefließt De Türen sind alle Holz natur. Ein schmuckloser Esstisch mit sechs ebensolchen Stühlen

Das war es aber auch so ziehmlich, werde morgen noch sieben Bilder aufhängen...

0

Hängt davon ab was Du unter spartanisch verstehst.

Eine Matratze auf dem Boden und zwei Koffer als Kleiderschrank sind für mich ein NoGo.

Eine Kleiderstange und Regalböden und ein einfaches Bett sind dagegen okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?