Wie findet ihr fremdgehen?

22 Antworten

Ich persönlich finde Treue und Vertrauen in der Beziehung auch die grundlegende Basis, für mich wäre es damit vorbei, wenn mein Partner fremdgeht... allerdings ist das in meinen Augen halt auch von Paar zu Paar verschieden.

Ich beneide die, die einander genug vertrauen, um zu sagen 'geh ruhig noch mit anderen ins Bett, ich weiß, dass du mich und vor allem mich liebst'. Für mich wäre das nichts

genau; bei offenen beziehungen gibt es kein fremdgehen

0

Fremdgehen- ist das nur Neugierde auf etwas neues, unbekanntes?

Der Reiz , etwas " verbotenes" auszuprobieren?

Jagdtrophäen sammeln, Kerben für jeden neuen "Erfolg" in den Gürtel schnitzen?

Oder ist das - bewusst den Partner hintergehen, betrügen, anlügen und zu verletzen?

Dazu fällt mir nur eines ein: Sch........

Aber- soll es bei beiden GesGeschlechtern geben.....

Fast jeder wird Dir hier moralisch korrekt zustimmen. Nur was hilft es Dir?

Trotzdem gehen viele fremd - und vielleicht auch dummerweise genau der, von dem Du es am wenigsten erwartet hättest.

Und es wird auch so bleiben, egal wie viele sich empören und beteuern so etwas verwerflich zu finden.

Die Menschheit scheint aus so etwas nicht zu lernen oder Schlüsse ziehen zu können.

Was möchtest Du wissen?