Wie findet ihr folgenden Plan für eine westküstenreise?

2 Antworten

Hast Du mal die Meilen zusammengerechnet? Das ist ne Menge Holz.

LA lieber kürzer meiner Meinung nach.

Lieber mehr Nationalparks mitnehmen.

Und das Monument Valley. Da gegenüber kann man im Tipi übernachten, sehr cool :-)

Soweit ganz gut, außer, dass ich Vegas verkürzen würde, weil du alles, was du sehen musst, auch in einer oder zwei Nächten schaffst.

Eigentlich wollte ich 2 nächte in vegas, doch da ich ja von grand canyon nach yosemite wieder an vegas vorbei komme und die strecke sehr lang ist wäre es vllt nicht schlecht dort noch ne nacht zum machen

0

Reiseplanung Las Vegas, Los Angeles und San Francisco?

Hallo zusammen,

wir sind 3 Personen und möchten vom 12.08-24.08 einen Trip nach Las Vegas, Los Angeles und San Francisco machen.

Leider macht mir die kurze Urlaubsdauer sorgen, da wir alle 3 Städte nicht besuchen können, da wir folgendes geplant haben.

Was wir sehen möchten:
Los Angeles:
Universal Studio
Santa Monica
Disneyland
Hollywood Sign
Hollywood Walk of Fame

Las Vegas:
Entweder Red Rock Cayon, Grand Canyon oder Death Valley
Helikopter Flug über LV
Freemont Street
Casino

San Francisco:
Alcatraz
Golden Gate Bridge

Sind diese Sachen überhaupt in 12 Tagen machbar ?
Wir wollten als erstes nach San Francisco Dauer 2 Tage dann mit dem Auto nach Los Angeles und zu guter letzt nach Las Vegas.

Ich komm aktuell nicht mit hin das man das alles in 12 Tagen schaffen kann da wir selbst ein Tag für die Fahrt nach Los Angeles verlieren.

Daher meine Frage, sind diese Tage ausreichend für diese Planung oder stimmt ihr zu das die Zeit einfach zu kurz ist.

Habt ihr irgendwelche Tipps, was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?