Wie findet ihr Fernbeziehung?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

Lass es einfach 41%
Kommt auf die Entfernung drauf an 35%
Gut 18%
Such dir jemanden der in deiner Nähe wohnt 6%
Nicht gut 0%

11 Antworten

Kommt drauf an. Beide Personen müssen halt damit leben können, nicht viel Nähe zu haben, die Kommunikation muss stimmen und man muss sich gegenseitig vertrauen können. Außerdem ist es wichtig, sich regelmäßig zu sehen und auch ein Ende der Entfernung in Sicht zu haben.

Kommt auf die Entfernung drauf an

Zum einen kommt es auf die Entfernung an, zum anderen auf die jeweiligen Personen. Manchmal macht es einfach Sinn solch eine Beziehung zu führen. Sei es aus beruflichen oder anderen Gründen. Was man braucht ist eben Vertrauen in den Partner, aber das ist ja keine exklusive Eigenschaft von Fernbeziehungen.

Für eine Beziehung alles drumrum aufzugeben geht in den seltensten Fällen gut.

Kommt auf die Entfernung drauf an

Ich hatte Jahrelang eine und es hat an sich super funktioniert.

Solange man sich regelmäßig sehen kann funktioniert es, manchmal gehts leider nicht anders. Natürlich kann es schon die Beziehung erschweren.

wenn es quasi keine Hoffnung gibt das man sich regelmäßig sehen kann oder irgendwann in die Nähe voneinander ziehen möchte sehe ich aber nicht viel Hoffnung.

Such dir jemanden der in deiner Nähe wohnt

Kommt eher auf die Menschen an. Ich hatte mal eine und sie hat ziemlich gut geklappt. Uns beiden war es nicht wichtig, dass wir uns ständig körperlich anfassen müssen, weil wir zusammen waren. Mich hat es schon ultra glücklich gemacht, seine Stimme am Hörer zu hören oder sein Lächeln über FaceTime zu sehen. Ich würde raten, dass man aber Geduld und sehr starkes Vertrauen haben sollte, wenn man eine Fernbeziehung hat.

Dieses ,,Such dir jemanden der in der Nähe wohnt" habe ich ausversehen angeklickt!!

0
Lass es einfach

Eine Fernbeziehung kostet Geld, Nerven und Zeit. Du kannst nicht täglich oder Spontan dich mit ihm treffen. Voll und ganz vertrauen ist schwer aufzubauen. Es ist für mich wie eine virtuelle Beziehung, wenn wir uns einmal pro Quartal oder nur jährlich sehen.

Es ist auch Zeitverschwendung, wenn es kein konkreten zum Zusammenleben in einer Wohnung oder einer Stadt gibt.

Was möchtest Du wissen?