Wie findet ihr Euro 1 Fahrzeuge?

7 Antworten

Wie findet ihr Euro 1 Fahrzeuge?

Auf Autobörsen wie Autoscout.de oder Mobile.de zum Beispiel.

Mir kommt es so vor als ob diese Fahrzeuge sehr dreckig sind.

Da sollte man unterscheiden zwischen Otto, - und Dieselmotoren. Erstere Gattung mit Euro 1 hat grundsätzlich einen Drei-Wege-Katalysator samt Lambdasonde an Bord, warmgelaufen und sofern alles in Oerdnung ist, sind das sehr schadstoffarm laufende Aggregate, der Unterschied ist der Kaltstart. Weil der Katalysator bei Fahrzeugen mit Euro 1 wesentlich weiter hinten verbaut ist als beispielsweise ab Euro 4 oder besser, wird er auch später heiß, bzw. kühlt bei längeren Niederlastphasen schneller wieder aus, was beides die Schadstoffemissionen erhöht.

Dieselmotoren mit Euro 1 haben allerdings oftmals nichtmal einen Katalysator, geschweige denn einen Rußfilter, oder gar ein SCR-System. Die kann man getrost als "dreckig" bezeichnen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Man sollte nicht den Fehler machen die Feinstaubplaketten eins bis Vier mit der Abgasgesetzgebung zu verwechseln.. Die euro eins bis aktuell angedachter Zulassungsvorgabe Regelung auf Euro Sechs und euro Sieben bei neuzulassungen fordert.

Der Mercedes Diesel sechszyl OM 642 mit Abgasnachbehandlungssystem und älterer Abgasstufe bläst weit weniger Feinstaub aus der Abgasanlage als er ansaugt.. Aber heute redet man ja auch von Stickoxiden und Co2 was mit dem Feinstaub an sich weniger zu tun hat.. klar spielt das schon etwas zusammen aber trozdem sind das verschiedene PaarStiefel..

Feinstäube kommen auch von bremsanlagen rei´fenabrieben und verwirbelungen von Schmutz auf dem Fahrbahnbelag. Würde man wie in den USA die Strassen Nass halten bzw mit Spülfahrtzeugen bewässern währen Feinstäube sehr wirksam gebunden und würden nicht mehr so aufgewirbelt werden..

Nachhaltig wird das wenn man dazu gesammeltes gefiltertes Regenwasser verwenden würde.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 40 Jahren als Schrauber unterwegs . Meisterbrief

wenn man bedenkt das >90% der Co2 Schadstoffe NICHT von Autos kommt, sind alte Autos weitaus umweltfreundlicher, als sich dauern neue zu kaufen.

Manchmal sind alte Autos sogar sauberer als neuere.

solange ein Auto fährt soll man es fahren.

wie heißt es so gut bis der TÜV uns scheidet.

fahre einen 93 Astra mit D3 Norm und ein Nachbar fährt einen 2003 Golf auch mit D3 Norm.

Was möchtest Du wissen?