Wie findet ihr es wenn man mit 20 noch Spiele wie osu! spielt?

7 Antworten

Guten Abend,

ich selber habe Spiele wie OSU! auch eine einige Zeit gespielt, ich finde, dass es Spaß macht. Nun zu deiner Frage; es ist im Grunde genommen egal, welche Spiele Du spielst. Solange es keine Überhand gewinnt, und man nur noch dieses Spiel spielt. Ansonsten würde ich mich nicht von deinen Kollegen Ärgern lassen.

Ist normal, ich kenne voll viele die über 20 osu spielen.

Ich spiele öfter Mal osu, aber Cytus bzw. Cytus 2 ist geiler mit der Story. Oder auch idolm@ster. Oder melody's escape ist mein Geheimtipp.

Gibt viele gute rythmus Games.

Bin 22.

Habe tatsächlich bis jetzt nur 2 Rhythmus Games ausprobiert, Stepmania und eben osu. Muss aber dazu sagen das ich in Stepmania nicht annähernd so gut bin wie in osu und es mir nicht so viel Spaß macht.

0
@Schorsch1234480

Stepmania ist ja auch dafür gedacht mit einem dancepad gespielt zu werden, nicht mit der tastatur. Das ist im endeffekt ein klon von dance dance revolution(DDR), so ein arcade game. https://www.youtube.com/watch?v=jD7q-_nJNPQ
Dementsprechend macht das mit einer tastatur wenig spaß.

Gibt viele gute rythmus spiele.

0

Finde das mega cool hab auch lange osu! Gespielt. Ich finde vor seinen „Leidenschaften“ sollte man sich nicht schämen oder verstecken. Jeder hat halt andere Hobbys <3

Es gibt viele Erwachsene, die osu! spielen. Dustice zum Beispiel geht glaube sogar schon auf die 30 zu, oder ist es eventuell schon. Ist überhaupt nicht schlimm.

völlig normal, lass dir nichts einreden.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe ich mir über Jahre selber angeeignet.

Was möchtest Du wissen?